Mediamarkt Logo

Pollensaison mit Dyson Luftreiniger

Bestens vorbereitet auf die Pollensaison mit Dyson Luftreinigern

Allergiesymptome? Dyson Luftreiniger entfernen Partikel aus der Luft wie z.B. Schuppen von Haustieren und Pollen.

Dyson Produkte

  • CHF 100.- Cashback

    Luftreiniger

    DYSON Purifier Cool Formaldehyde

    Erkennt Formaldehyd, Partikel und gasförmige Schadstoffe in der Luft automatisch, analysiert diese und erstellt Berichte zur Luftqualität in Echtzeit.
    CHF679.00
  • CHF 100.- Cashback

    Luftreiniger & Kühler

    DYSON Purifier Humidify + Cool Formaldehyde

    Für angenehme Luft an heissen, trockenen Tagen. Der biostatische Verdampfer absorbiert Wärmeenergie und wandelt sie in einen kühlenden, erfrischenden Luftstrom um.
    CHF779.00
  • CHF 100.- Cashback

    Luftreiniger & Heiz- & Kühlfunktion

    DYSON Purifier Hot+Cool Formaldehyde

    Die Luft wird mit hoher Reichweite verteilt, sodass der gesamte Raum schnell und gleichmässig erwärmt wird. Bei warmem Wetter sorgt ein kräftiger Luftstrom mit gereinigter Luft für Abkühlung.
    CHF759.00

    ECARF-Siegel - für Allergiker getestet und zertifiziert

    ECARF, einer der weltweit führenden Organisationen in der Allergieforschung, hat unsere Dyson Purifier Cool¹ und Dyson Purifier Hot+Cool² Luftreiniger getestet und als allergikerfreundlich zertifiziert.

    Dyson Luftreiniger entfernt Allergene

    Alle Dyson Luftreiniger kombinieren versiegelte 360° HEPA-13- und Aktivkohlefilter. Sie entfernen Gase und 99,95 % der Partikel in der Luft, einschliesslich Allergene, mit einer Grösse von 0,1 Mikron.

    Die Luft in Innenräumen kann bis zu fünfmal stärker belastet sein als die Aussenluft

    In unserem Zuhause fühlen wir uns vor Schadstoffen sicher geschützt. Es ist jedoch so, dass wir ihnen in Innenräumen zusammen mit anderen Partikeln - von Hausstaub über Tiefhaare bis zu Pollen - verstärkt ausgesetzt sein können.

    Allergien

    Pollen

    Baum- und Graspollen können Allergene sein und beschränken sich nicht nur auf die Pollensaison. Oft tragen wir sie ins Haus, wo sie sich in der Luft ansammeln können und Monate später eine Spitzenkonzentration erreichen.

    Allergien gegen Hausstaubmilben

    Staub ist nicht nur lästig und schmutzig, sondern er kann auch Milben enthalten. Diese winzigen Kreaturen sind etwa einen Viertelmillimeter gross und halten sich in Staub und Stoffen auf. In unseren Haushalten können Milben in Bettlaken, Matratzen, Polstermöbeln, Teppichen und Vorhängen leben.

    Hautpartikel von Haustieren

    Haare und Hautpartikel von Haustieren können häufig Allergene sein. Sie haften an Möbeln, Bettwäsche und Polstern oder verweilen in der Luft. Zudem haften an Tierhaaren oft weitere Allergene aus der Luft, wie zum Beispiel Pollen, Hausstaub und Schimmelpilzsporen.