Zelda: Breath of the Wild

|
Anzahl Kommentare18

Produkteinfos werden geladen

Es konnten leider keine Produkteinfos geladen werden.

${ productMain.product_title }

CHF ${ productMain.price }
Zum Shop

Verwandte Produkte

  • ${ product.product_title } CHF ${ product.price } Zum Shop

Darauf haben viele sehnsüchtig gewartet: Das neuste Zelda ist da!

Auch ich konnte nicht warten und musste das Spiel gleich am Erscheinungstag haben. Gespannt begann ich zu spielen und mit dem Erwachen von Link erwachte auch die Spielfreude wieder in mir. In Breath of the Wild gibt es einige Änderungen, welche Link mehr fordern, aber gleichzeitig auch mehr Spielraum lassen. Vorbei sind die Zeiten, in welchen man einfach von einem Tempel zum nächsten läuft und die Gegner darin besiegt. Viel mehr befindet man sich nun in einer ganzen Welt mit Dimensionen, welche nicht enden wollen. Das ganze Design erinnert stark an Windwaker. Natürlich hat man auch in dieser offenen Welt seine Prüfungen zu bestehend und Ziele zu erreichen, aber der Weg dahin scheint oft nicht vorgegeben und kann in beliebiger Reihenfolge begangen werden. Man ertappt sich zum Teil sogar dabei sich irgendwo wiederzufinden, hunderte Dinge zu sammeln, ohne aber zu wissen, was man als nächstes tun soll.

Neu ist auch das freie Klettern, welches zulässt, dass man die Welt auch vertikal entdecken kann. Kochen und Essen spielen auch eine wichtige Rolle und neue Fähigkeiten, welche man zuerst erlangen muss. Waffen und Ausrüstungen gibt es in Hülle und Fülle, aber aufgepasst, erstere sind meist in fragwürdigem Zustand und zerbrechen nach 2-3 Schlägen bereits. Eine gute Strategie um die Bösewichte zu besiegen, ist deshalb sehr wichtig.

Natürlich darf Prinzessin Zelda genauso wenig fehlen wie der Bösewicht Ganon, welcher es wieder einmal auf Hyrule abgesehen hat.

Alles in allem ist Zelda: Breath of the Wild für jeden Zelda-Fan ein absolutes Muss. Einige stellen sogar die Behauptung auf, es sei das Beste Game aller Zeiten.

Kommentare

Anzahl Kommentare: 18

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein MEDIAMAG-Konto.

Hast du noch kein Konto? Hier gehts zur Registrierung.

  1. bmwpower

    Spiele es gerade auf meiner NES mini 🙂 Jedoch die richtige Version….

  2. Tonix

    Nicht schlecht

  3. Pete

    Nostalgie pur.

  4. mlan

    Zelda! Long time no see!

  5. Gandeath

    Ganz ehrlich, ich hanns kauft, usprobiert, und bin Verzwiiflet! Denne binni sBuech go kaufe ( scho numme bis ich eins gfunde hann, ojojojoj ) Und denkt,Yeah, es goht wiiter……Himmel, für mich isch es no zimlig schwer gsi..und isch es no…aber duuregspielt hannis ammel no nit……Bin wieder zrugg zu NDS 3D^^. Muess zerscht no chli in Form ko…denne klappts villicht au mit em Switsch^^. Also isch no cool und sehr viel Möglichkeite hett me au….Aber au sehr viel Zyytuffwendig das ganze^^. Have Fun und nit uffgäh, dass isch Devise!

  6. Haerzli

    Genial, Zelda for ever! Mega lässig!

  7. yatuas

    Muss es haben!