Tiny Audio

Gewinne einen professionellen DAB+ Einbau!

Anzahl Kommentare1
Dieser Artikel hat ein Video

Produkteinfos werden geladen

Es konnten leider keine Produkteinfos geladen werden.

${ productMain.product_title }

CHF ${ productMain.price }
Zum Shop

Verwandte Produkte

  • ${ product.product_title } CHF ${ product.price } Zum Shop

Digitalradio DAB+ ist inzwischen nicht nur in der Schweiz, sondern auch in ganz Europa auf dem Vormarsch. In der Schweiz sind aktuell schon rund 130 DAB+-Programme digital verfügbar.
Je nach Region können unterschiedlich viele Radiosender empfangen werden. Das Programmangebot wird laufend erweitert. https://www.dabplus.ch/sender
Neu im Sortiment haben wir den norwegischen Marktführer Tiny Audio für DAB+ Produkte. Norwegen ist das weltweit erste Land welches den UKW-Hörfunk komplett abgeschaltet hat.
Mit einem DAB+ Adapter ist eine Nachrüstung schnell, einfach, preisgünstig und in jedem Fahrzeug möglich.

Es stehen zwei verschiedene Varianten zur Verfügung, wie man das bestehende Autoradio auf DAB+ umrüsten kann.

Plug & Play Adapter

Als erste und einfachere Variante, wären die Plug & Play Adapter. Wichtig zu wissen ist, dass die Plug & Play Adapter mit allen Fahrzeugen kompatibel sind. Im Prinzip empfangen die Plug & Play Adapter das DAB+ Signal und wandeln es wieder in ein FM-Signal um, damit die älteren Autoradios auch Digitalradio abspielen können.
Wenn im Auto ein AUX-Eingang vorhanden ist, kann die Audioübertragung auch mit einem Klinkenkabel erfolgen. Die Spannungszufuhr erfolgt über die 12Volt Zigarettenanzünder Steckdose im Auto. Die ganzen Informationen wie Kanäle, Titel, Programm etc. werden direkt auf dem Display des Adapters angezeigt.
Die Plug & Play Adapter sind die kostengünstigere Variante und die einfachere Inbetriebnahme.
Aktuell haben wir den C5, C6, C7 und C8 im Sortiment.








Integrierte Adapter

Als zweite Variante, haben wir die integrierten Adapter. Wieso diese Adapter, ,,integrierte Adapter‘‘ heissen, lässt sich ganz einfach erklären. Bei diesen Adaptern ist nämlich eine Installation erforderlich, damit die Kommunikation zwischen dem DAB+ Signal und dem Autoradio direkt gewährleistet werden kann. Das heisst, dass die ganzen Text-, Kanal- und Programminformationen am Autoradio direkt angezeigt werden. Somit kann auf eine versteckte Art und Weise der DAB+ Empfang übertragen werden, ohne etwas zusätzliches via Zigarettenanzünder dran zu bauen. Sehr empfehlenswert für diejenigen, die das Cockpit von ihrem Auto optisch nicht verändern möchten.

Aktuell haben wir den C11 im Sortiment.

Fazit

In allen neuen Fahrzeugen (welche jetzt ausgeliefert werden), ist das Digitalradio DAB+ bereits eingebaut oder es besteht die Möglichkeit das Ganze noch einzubauen. Bei den Fahrzeugen, die das DAB+ noch nicht besitzen, lässt sich mit den Adaptern von Tiny Audio Produktfamilie die Umrüstung schnell, einfach und preisgünstig einbauen.

Kommentare

Anzahl Kommentare: 1

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein MEDIAMAG-Konto.

Hast du noch kein Konto? Hier gehts zur Registrierung.

  1. Stealth_Viper

    Mein Auto BMW 520d F10