Mitarbeiterportrait: Samuel Pfäffli

|
Anzahl Kommentare6
Dieser Artikel hat ein Video

Wer vor dem Eingang des Media Markts Markthalle Bern steht, würde nicht vermuten, dass sich in den unteren Gefilden des pittoresken Marktes eine stattliche Auswahl an Haushalts-Grossgeräten befindet.

Und wer dann in der sauber aufgeräumten Abteilung steht, staunt gleich noch ein zweites Mal. Denn kaum lässt man den Blick über die zahlreichen Waschmaschinen, Tumbler und Gefriertruhen schweifen, erscheint ein etwas älterer Herr, der leicht an einen Indianer-Häuptling erinnert.

Der Indianer ist aber auch ein waschechter Medianer. Samuel „Sämu“ Pfäffli, müsste mit seinen stolzen 69 Jahren eigentlich gar nicht mehr arbeiten. Er liebt jedoch seinen Beruf – oder seine Berufung – zu sehr, um einfach aufzuhören.

Er kann unfassbare 50 Jahre Berufserfahrung vorweisen. Als kleiner Querverweis: Als Sämu Pfäffli mit seiner Ausbildung startete, wurde vielerorts noch mit dem Waschbrett gewaschen. Wer nicht mehr weiss was das ist, darf dies gerne nachgoogeln.

Und diese Erfahrung schlägt sich natürlich in seiner Beratung nieder. Behände steuert er durch sein Reich und weiss – in seiner sympathischen und originellen Art und Weise – auf jede Frage die passende Antwort.

Wir würden der Haushaltsabteilung im Media Markt Bern Markthalle das Prädikat „Geheimtipp“ aussprechen. Wer’s nicht glaubt: Jeweils Dienstags und Donnerstags ist Medianer-Häuptling Samuel „Sämu“ Pfäffli an seinem Lieblings-Arbeitsplatz zu finden.

Kommentare

Anzahl Kommentare: 6

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein MEDIAMAG-Konto.

Hast du noch kein Konto? Hier gehts zur Registrierung.

  1. juergen77

    hmm, darf man bei MM auch als Pensionär noch arbeiten? Dann bewerbe ich mich…

  2. marimarimar

    Na dann..

  3. be44

    Sehr ein sympathischer Verkäufer..

  4. sermet1

    sieht aus als gefällt der job ihm

  5. bmwpower

    Cool

  6. jipjop

    Nice, sehr netter Herr!