Kato 4 für IconBit Smartscooter

|
Anzahl Kommentare25
Dieser Artikel hat ein Video

Produkteinfos werden geladen

Es konnten leider keine Produkteinfos geladen werden.

${ productMain.product_title }

CHF ${ productMain.price }
Zum Shop

Verwandte Produkte

  • ${ product.product_title } CHF ${ product.price } Zum Shop

Kato 4 für iconBIT Smart Scooter

Der iconBIT Smart Scooter ist ein sogenannter „selbstbalancierender“ Scooter. Wobei wir „selbstbalancierend“ jetzt mal in Gänsefüsschen setzen würden. Man muss sich nämlich durchaus selber im Lot halten. Das klappt aber nach der ersten (zugegebenermassen etwas ungelenken) Runde bereits erstaunlich gut und nach ein paar intensiven Übungssessions steht man sicher auf dem futuristisch anmutenden Board und die Bewegungen gehen wunderbar fliessend von der Hand – resp. vom Fuss.

Smart Scooter 2.0

Die Möglichkeit einerseits schnell zu Beschleunigen und andererseits flink auf der Stelle stehend zu drehen, schreit ja förmlich nach einer Erweiterung. Und voilà, da ist sie, die Erweiterung: Der IconBIT KATO 4 Go-Kart-Aufsatz – passend zu allen üblichen Flow Pads und Smart Scooters. Das Prinzip ist so simpel wie genial und wie ich gleich selber erfahren werde – auch äusserst spassig: Das Rennsitzchen wird mittels Klettverschlüssen direkt auf dem Smart Scooter montiert. Je ein Hebel auf beiden Seiten reguliert – analog den Schwenkbewegungender Füsse – den Vortrieb des Self-made-Go-Karts.

Flinke Rennsemmel

Und jetzt kommen wir wieder zurück zur Fähigkeit des Smart Scooters auf der Stelle zu drehen. Linker Hebel nachunten, rechter Hebel nach oben und der Go-Kart flitzt wieselflink um die Kurve. Beide Hebel volles Hörnchen nach unten und der Kart schiesst geradeaus. Zum Bremsen entsprechend beide Hebel zurückziehen. All das funktioniert wunderbar intuitiv und flüssig und man kann die kleine Rennsemmel vom Start weg millimetergenau um die Ecke scheuchen. Wie man im Videobeitrag vielleicht erkennt: Es macht einen Heidenspass.

Fazit: Wer bereits ein Balanceboard besitzt und noch ein witziges Gadget dazu sucht, für den ist der IconBIT KATO 4 quasi ein Pflichtkauf. Wer bis dato den eigenen Balance-Fähigkeiten noch nicht so ganz traute, könnte es sich mit dem KATO 4 zusammen vielleicht nochmals überlegen.

Kommentare

Anzahl Kommentare: 25

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein MEDIAMAG-Konto.

Hast du noch kein Konto? Hier gehts zur Registrierung.

  1. Jani

    cool <3

  2. ner0

    Was es nicht alles gibt…

  3. Gandeath

    Für Kinder sicher ein schönes Ding, aber auf dem Troittoir und Strasse nicht geeignet.

  4. gluupsch

    sehr geil 🙂

  5. juergen77

    da fällt mir nichts dazu ein…

  6. power

    lustiges teil

  7. Neros

    Sache gits 😀 gseht no lustig us

  8. rondola

    Also ich bin da wirklich skeptisch ob dieses Gefährt einem alltäglichen Gebrauch standhalten würde.

  9. BraverBürger

    Ein richtig cooles Teil! =)

  10. lania

    Sieht cool aus und macht sicher spass 🙂