Alcatel Shine

Das überstylische Smartphone im Test.

|
Anzahl Kommentare22
Dieser Artikel hat ein Video

Wir haben für Euch das brandneue Alcatel Shine getestet. Das überstylische Android Smartphone verfügt über zahlreiche coole Features, die wir Euch hier genauer erklären möchten.

Style.

Alcatel verwendet für das Shine nur hochwertige Materialien. Das sieht und merkt man auch. Das Smartphone liegt wunderbar in der Hand und verdient den Namen „Shine“ auch voll und ganz. Die Vor- und Rückseite besteht aus 2.5D-Glas mit abgerundeten Kanten. Trotz der Vewerndung von Glas flutscht einem das Smartphone nicht aus der Hand und bleibt genau da wo es auch hingehört. Zudem ist das Alcatel Shine in drei Farben erhältlich: Schwarz, Weiss und Gold.

Damit das Smartphone auch möglichst lange so hübsch bleibt wird auch gleich eine transparente Hülle mitgeliefert. Netter Zug von Alcatel!

Auch ein schöner Rücken…

… kann entzücken. Das haben sich wohl auch die Designer gedacht und den Fingerabdrucksensor kurzerhand auf die Rückseite des Handys verfrachtet. Man könnte meinen, dass das eher nachteilig sei – aber weit gefehlt! Denn auch auf der Rückseite ist der Sensor gut zugänglich. Auch auf der Rückseite zu finden: Eine 13 MP Hauptkamera mit Dual-Tone Blitz für naturgetreue Aufnahmen in höchster Qualität.

Funky Funktionen.

Ganz toll finden wir die Möglichkeit verschiedene Apps mit verschiedenen Fingerabdrücken verbinden zu können. Das heisst, man kann jedem Finger eine App zuweisen, welche dann auch mit gesperrtem Bildschirm über den Fingerabdrucksensor gestartet werden kann. Also perfekt für Leute, die schnellen Zugriff auf ihre Favourite-Apps benötigen.

Auch cool ist die Split Catcher Funktion. Über die Kamera können nicht nur Hoch- / Querformat- oder Panorama-Aufnahmen, sondern auch Splitscreens aufgenommen werden. Das heisst, dass man zwei (oder mehrere) Fotos schiesst, welche dann zu einem einzigen Foto zusammengesetzt werden.

Zahlen über Zahlen.

Neben Design und Features sind die gewisse Zahlen auch sehr wissenswert. Die möchten wir Euch natürlich auch nicht vorenthalten:

Das IPS Display verfügt über 1280×720 Pixel und ist 5″ gross.

Das Alcatel Shine verfügt über 16 GB internen Speicher, kann aber via MicroSD Karten erweitert werden.

Die Hauptkamera fotografiert mit 13 MP und die Selfiecam mit 5 MP.

Die Rechenarbeit übernimmt ein 1.3 GHz Quadcore Prozessor.

Fazit.

Das Alcatel Shine überzeugt sowohl optisch, als auch mit der Leistung und dem Funktionsumfang. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, da liegt für jedes Budget noch eine Speicherkarte drin. Wer schnellen Zugriff auf bestimmt Apps benötigt, der wird den rückseitig montierten Fingerabdrucksensor lieben!

Kommentare

Anzahl Kommentare: 22

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein MEDIAMAG-Konto.

Hast du noch kein Konto? Hier gehts zur Registrierung.

  1. BraverBürger

    Ich finde dieses Smartphone richtig cool und vorallem die Idee mit der Touch-ID ist genial.

  2. gluupsch

    Besser is der Claus verkauft sein iPhone 7 sonst zaubert er nix mehr tolles aus seinem Sack! 😀

  3. Jani

    Es scheint gut

  4. hek1987

    findi geil das es Cover mitglieferet wird.

  5. lania

    Toller Bericht hört sich gut an 🙂

  6. recordersound

    was ist das?

  7. Planik

    Einfach genial!

  8. mimine541

    interessant

  9. Sisy

    Finde ich SUPER 🙂

  10. masseli

    gut zu wissen…!!