Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker [Versione tedesca]

Dieter Martin

Libri di scuola e apprendimento in tedesco

CHF 7.95
7 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783507477124

Die "Schroedel Interpretationen" bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen ...

Die "Schroedel Interpretationen" bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Friedrich Dürrenmatts Komödie "Die Physiker" (1962), eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Theaterstücke der letzten Jahrzehnte, bringt das Dilemma des modernen Intellektuellen auf die Bühne. Der Versuch des Helden, sein Wissen dem Zugriff der Macht zu entziehen und die Welt vor den katastrophalen Folgen seiner Forschungen zu bewahren, ist zum Scheitern verurteilt. Mehr noch: Gerade durch seinen freiwilligen Gang ins Irrenhaus liefert er seine Erkenntnisse unwillentlich einer größenwahnsinnigen Irrenärztin aus. Indem Dürrenmatts streng geformtes Drama diese schlimmstmögliche Wendung vorführt, regt es zu einer kritisch-distanzierten Analyse der Gegenwart an.

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker
Sottotitolo Gymnasium, Sekundarstufe II
Autore Dieter Martin
EAN 9783507477124
ISBN 978-3-507-47712-4
Formato Kartonierter Einband (Kt)
Editore Schroedel
Numero di pagine 120
Peso 155
Pubblicazione (anno) 2010
Testo dell'autore Am 5. Januar 1921 kam Friedrich Dürrenmatt in Konolfingen im Kanton Bern als Sohn eines Pfarrers zur Welt. Er studierte in Zürich und Bern Theologie, Literatur, Philosophie und Naturwissenschaften. Eigentlich wollte er Maler werden, schrieb aber schon in den 40er Jahren Erzählungen. 1947 löste sein Drama 'Es steht geschrieben' einen Theaterskandal aus. Ab 1952 lebte Dürrenmatt in Neuchâtel. Mit dem Drama 'Der Besuch der alten Dame' (1956) hatte er einen Welterfolg. 1968 wurde er Theaterdirektor in Basel. In dieser Zeit schrieb er viele Neufassungen seiner älteren Werke. Friedrich Dürrenmatt starb am 14.12.1990 in Neuchâtel.
Seine erzählerischen Werke sind oft Detektivgeschichten, und seine Dramen sind oft Tragikomödien, in denen es Elemente von Satire, Farce, und schwarzem Humor gibt. Ein zentrales Thema seiner Werke ist die Macht und die Frage der Verantwortung in einer scheinbar chaotischen Welt.
1986 wurde Friedrich Dürrenmatt mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet.


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt