Sozialer Tourismus: Armutsreduktion durch das Social Business Model im Tourismus [Versione tedesca]

Laura Kromminga

Libri di scienze sociali, diritto ed economia in tedesco

CHF 45.95
4 5 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783958507968

Social Business ist nach den Mikrokrediten, das zweite Konzept von Nobelpreisträger Muhammad Yunus. Sein neues Modell beschäftigt sich mit der ...

Social Business ist nach den Mikrokrediten, das zweite Konzept von Nobelpreisträger Muhammad Yunus. Sein neues Modell beschäftigt sich mit der Möglichkeit Armut durch ein Business zu bekämpfen, statt traditionell durch Spenden. Eignet sich die Tourismusindustrie als Anwendungsgebiet für das Model Social Business? Lässt sich dadurch Armut effektiv bekämpfen?
Tourismus existiert nicht zuletzt dort, wo Armut herrscht. Social Businesses und Tourismus weisen Berührungspunkte auf, welche in dieser Arbeit zum ersten Mal untersucht und vorgestellt werden. Eine umfassende Ist-Analyse wird durch zwei Expertengespräche ergänzt und abgerundet.
Inwiefern das Modell des Social Business im Tourismus angewendet werden kann, ob dieses nachhaltig zur Armutsbekämpfung führt bzw. beiträgt und welche Akteure bereits Ansätze im Bereich Social Business zeigen, wird umfassend untersucht. Zudem werden Handlungsempfehlungen aufgezeigt.

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Sozialer Tourismus: Armutsreduktion durch das Social Business Model im Tourismus
Edizione Erstauflage
Autore Laura Kromminga
EAN 9783958507968
ISBN 978-3-95850-796-8
Formato Kartonierter Einband (Kt)
Editore Diplomica Verlag GmbH
Numero di pagine 104
Peso 177
Pubblicazione (anno) 2014


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt