Schweizer Schokolade [Versione tedesca]

Roman Rossfeld

Libri di scienze sociali, diritto ed economia in tedesco

CHF 38.95
3 8 , 9 5
  • Fornitura gratuita
  • 2 Anni Garanzia
  • Spedizione normalmente entro 3 a 7 giorni feriali.
Aggiungi al carrello

Numero articolo: 9783039190485

Die Geschichte der Schokoladeindustrie in der Schweiz ist nicht nur ein spannendes Stück Industrie- und Unternehmensgeschichte. Seit mehr als 100 ...

Die Geschichte der Schokoladeindustrie in der Schweiz ist nicht nur ein spannendes Stück Industrie- und Unternehmensgeschichte. Seit mehr als 100 Jahren bildet diese Branche auch ein bedeutendes Element der nationalen Identität. Gemäss einer europaweiten Umfrage dachten 1997 fast 80 Prozent der Befragten, wenn sie das Wort Schweiz hörten, zuerst an das Klischee von einem "Land der Berge, Uhren und der Schokolade". Begonnen hat diese Erfolgsgeschichte erst im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts, vergleichsweise spät. Die Schweizer Schokoladeindustrie erlebte aber zwischen 1880 und 1920 einen rasanten Aufstieg. Neben wichtigen Innovationen - wie der Erfindung der Milch- und Schmelzschokolade - war die Vermarktung der Produkte ein entscheidendes Element des Erfolgs. Das Buch von Roman Rossfeld zeigt anschaulich und detailreich diese Entwicklung auf und legt damit die Grundlagen für ein wichtiges Kapitel Schweizer Industriegeschichte.;

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Schweizer Schokolade
Sottotitolo Industrielle Produktion und kulturelle Konstruktion eines nationalen Symbols 186
Edizione 1. Aufl. 11.06.2007
Autore Roman Rossfeld
EAN 9783039190485
ISBN 978-3-03919-048-5
Formato Fester Einband
Editore Hier & Jetzt
Numero di pagine 537
Peso 1171
Data di pubblicazione 20070601
Pubblicazione (anno) 2007


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt