Ora et labora [Versione tedesca]

Libri di cienze dello spirito, arte e musica in tedesco

CHF 22.95
2 2 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783786728405

Arbeit ist mehr als Geld verdienen. Sie hat eine fundamentale Bedeutung für den Menschen und sein Selbstverständnis. Christinnen und Christen verstehen es als Zeichen der Würde des Menschen, arbeiten zu können und in kreativer Mitgestaltung der Welt verantwortlich zu handeln. Zugleich ist Arbeit ein ambivalentes Phänomen, das überfordern und krank machen kann. Doch welche Bedeutung hat Arbeit? Welcher Umgang mit Erfolg und Misserfolg, bis hin zu Burn-out ist richtig? In welchem Verhältnis sollen Eigeninteresse und Solidarität, Arbeit und Freizeit, Beruf und Familie stehen?
Aus exegetischer, historisch-systematischer, ethischer und praxisnaher Perspektive geben die Autorinnen und Autoren interessante Antworten auf diese Fragen.

Mit Beiträgen von Alfons Auer, Christian Bauer, Hermann-Josef Große-Kracht, Reiner Jungnitsch, Klaus Kießling, Rainer Krockauer, Karl Kardinal Lehmann, Dietmar Mieth, Viera Pirker, Sonja Sailer-Pfister, Hans-Joachim Sander, Joachim Schmidt

Arbeit ist mehr als Geld verdienen. Sie hat eine fundamentale Bedeutung für den Menschen und sein Selbstverständnis. Christinnen und Christen verstehen es als Zeichen der Würde des Menschen, arbeiten zu können und in kreativer Mitgestaltung der Welt verantwortlich zu handeln. Zugleich ist Arbeit ein ambivalentes Phänomen, das überfordern und krank machen kann. Doch welche Bedeutung hat Arbeit? Welcher Umgang mit Erfolg und Misserfolg, bis hin zu Burn-out ist richtig? In welchem Verhältnis sollen Eigeninteresse und Solidarität, Arbeit und Freizeit, Beruf und Familie stehen?
Aus exegetischer, historisch-systematischer, ethischer und praxisnaher Perspektive geben die Autorinnen und Autoren interessante Antworten auf diese Fragen.

Mit Beiträgen von Alfons Auer, Christian Bauer, Hermann-Josef Große-Kracht, Reiner Jungnitsch, Klaus Kießling, Rainer Krockauer, Karl Kardinal Lehmann, Dietmar Mieth, Viera Pirker, Sonja Sailer-Pfister, Hans-Joachim Sander, Joachim Schmidt

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Ora et labora
Sottotitolo Eine Theologie der Arbeit
Edizione 2. A.
EAN 9783786728405
ISBN 978-3-7867-2840-5
Formato Kartonierter Einband (Kt)
Editore Matthias-Grünewald
Numero di pagine 262
Peso 385
Pubblicazione (anno) 2011
Testo dell'autore Dr. theol., Dipl.-Päd., Albert Biesinger, geb. 1948, verheiratet und Vater von 4 Kindern, ist Professor für Religionspädagogik, Kerygmatik und kirchliche Erwachsenenbildung an der Universität Tübingen. Rege Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Autor zahlreicher Bücher zur religiösen Erziehung in der Familie und zu neuen Wegen der Vorbereitung auf die Erstkommunion.


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt