Die Hinrichtung des Todes [Versione tedesca]

Sakarija Tamer

Narrativa in tedesco

CHF 17.95
1 7 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783857873577

Sakarija Tamers Geschichten drehen sich allesamt um bekannte historische oder mythische Figuren aus der Geschichte Westasiens in islamischer Zeit. ...

Sakarija Tamers Geschichten drehen sich allesamt um bekannte historische oder mythische Figuren aus der Geschichte Westasiens in islamischer Zeit. Indem der Autor die Geschichtenerzählerin aus "Tausend und einer Nacht" Schahrasâd, den blutrünstigen Eroberer Dschingis Chan oder Dschoha, die Eulenspegelfigur, in eine andere Zeit versetzt, sie wider den an sie geknüpften Erwartungen agieren und die Handlung sich teilweise ins Absurde oder gar Groteske entwickeln lässt, verleiht er den Geschichten eine brennende Aktualität.

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Die Hinrichtung des Todes
Sottotitolo Unbekannte Geschichten von bekannten Figuren
Edizione 1. Aufl. 2004
Traduttore Hartmut Fähndrich
Autore Sakarija Tamer
EAN 9783857873577
ISBN 978-3-85787-357-7
Formato Fester Einband
Editore Lenos Verlag
Numero di pagine 139
Peso 228
Pubblicazione (anno) 2004
Testo dell'autore

Sakarija Tamer, geboren 1931 in Damaskus. Mit dreizehn verliess er die Schule und arbeitete als Schmied. Sein erstes Buch erschien 1960 und machte ihn mit einem Schlag berühmt. Von 1969 bis 1981 arbeitete er zuerst im syrischen Kultur-, später im Informationsministerium und anschliessend als Leiter der Abteilung Drama beim syrischen Fernsehen. 1981 verliess Sakarija Tamer Syrien und lebt seither in Grossbritannien als Schriftsteller und Journalist für arabische Zeitungen und Zeitschriften. Sein Werk umfasst zahlreiche Kurzgeschichtensammlungen und einige Kinderbücher.



Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt