Das Reale des Christentums [Versione tedesca]

Slavoj iek

Narrativa in tedesco

CHF 9.95
9 , 9 5
  • Fornitura gratuita
  • 2 Anni Garanzia
  • Spedizione normalmente entro 3 a 7 giorni feriali.
Aggiungi al carrello

Numero articolo: 9783518068601

"Es gibt einen Gott, er ist gut und reagiert auf unsere Wünsche, doch weil er nicht besonders gut hört und unsere Gebete häufig mißversteht, ist er auch die Ursache des Bösen und unseres Unglücks."

"Es gibt einen Gott, er ist gut und reagiert auf unsere Wünsche, doch weil er nicht besonders gut hört und unsere Gebete häufig mißversteht, ist er auch die Ursache des Bösen und unseres Unglücks."

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Das Reale des Christentums
Traduttore Nikolaus G. Schneider
Autore Slavoj iek
EAN 9783518068601
ISBN 978-3-518-06860-1
Formato Fester Einband
Editore Suhrkamp
Numero di pagine 61
Peso 92
Pubblicazione (anno) 2006
Paese DE
Testo dell'autore

Slavoj iek wurde am 21. März 1949 in Ljubljana, Slowenien geboren und wuchs auch dort auf. Er studierte Philosophie und Soziologie an der Universität in Ljubljana und Psychoanalyse an der Universität Paris VIII. Seit den achtziger Jahren hat iek zahlreiche Gastprofessuren im Ausland inne, unter anderem an der Tulane University, New Orleans (1993), der Cardozo Law School, New York (1994), der Columbia University, New York (1995), in Princeton (1996) und an der New School for Social Research, New York (1997). Von 2000 bis 2002 leitete er eine Forschungsgruppe am kulturwissenschaftlichen Institut in Essen. Er war jahrelanger Herausgeber der Zeitschrift der slowenischen Lacan-Schule Wo Es war und setzte sich unter anderem mit der Philosophie des Deutschen Idealismus, mit Hegel und mit Karl Marx auseinander, sowie mit zeitgenössischen Denkansätzen aus dem Bereich des Poststrukturalismus, der Medientheorie, des Feminismus und der Cultural Studies. Heute lehrt an der European Graduate School, am Birkbeck College der University of London und am Institut für Soziologie der Universität von Ljubljana. Seine erste englischsprachige Buchveröffentlichung The Sublime Object of Ideology erschien 1989. Seitdem veröffentlichte iek über 20 Monographien, in denen er sich zunächst um eine lacanianische Lesart der Philosophie, der Populärkultur und in den letzten Jahren zunehmend der Politischen Theorie bemühte.



Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt