Stadt im Rausch [Versione tedesca]

Christoph Wöhrle

Libri di viaggi in tedesco

CHF 16.95
1 6 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783770182732

DuMont Reiseabenteuer - das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...

Als Jugendlicher war Christoph Wöhrle zum ersten Mal in Las Vegas, und die Glitzermetropole in der Wüste faszinierte ihn auf Anhieb. Vielleicht weil hier der alte amerikanische Traum vom Goldgräberglück irgendwie weiterlebt? In Las Vegas fi nden viele ihr Glück im Spiel, in der Liebe oder im Big Business, aber es gibt hier ebenso die Verlierer, die bei all diesem Glück nicht mithalten können, die schließlich unter der Brücke oder auf der Straße leben - und dabei auf ihre Art vielleicht auch glücklich sind? Der Autor will selbst erfahren, wie es ist, ein Spieler zu sein, wie es sich anfühlt, dem großen Gewinn hinterherzujagen. Er probiert sich selbst am Spieltisch und er lässt sich nach einer durchzechten Nacht den Kater von einem Arzt wegdoktern. "Stadt im Rausch" ist ein Buch über die Glücksritter von Las Vegas, über die, die es nach ganz oben geschafft haben, und ebenso über diejenigen, die es nach ganz unten zog ...

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Stadt im Rausch
Sottotitolo Auf der Suche nach dem Glück in Las Vegas
Edizione 1. Aufl.
Autore Christoph Wöhrle
EAN 9783770182732
ISBN 978-3-7701-8273-2
Formato Kartonierter Einband (Kt)
Editore DuMont Reiseverlag
Numero di pagine 256
Peso 305
Pubblicazione (anno) 2015
Testo dell'autore Christoph Wöhrle, Jahrgang 1979, ist im Schwarzwald aufgewachsen. Zum Studium ging er nach Berlin, wo er auch die Berliner Journalisten-Schule besuchte. Seit 2001 ist er als freier Journalist vor allem für Magazine tätig, unter anderem schrieb er Reportagen und Porträts für »Stern«, »Spiegel«, »Focus«, »National Geographic«, »Mare«, »Playboy«, »Brigitte« und »Reportagen«. 2007 wurde er für seinen Beitrag »Dr. Fastfood und Mister Dschihad« mit dem renommierten Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. Wöhrle lebt mit Frau und Sohn in Hamburg und Berlin.


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt