Über Volkssouveränität [Versione tedesca]

Ingeborg Maus

Libri di scienze sociali, diritto ed economia in tedesco

CHF 22.95
2 2 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783518296073

Das gegenwärtige Wiederaufblühen basisdemokratischer Forderungen verleiht einer Theorie der Volkssouveränität besondere Aktualität. Ingeborg Maus' ...

Das gegenwärtige Wiederaufblühen basisdemokratischer Forderungen verleiht einer Theorie der Volkssouveränität besondere Aktualität. Ingeborg Maus' Konzeption einer "Demokratisierung der Demokratie" verteidigt die gesetz- und verfassunggebende Gewalt des Volkes gegen Staatsapparate, die sich zunehmend aus der Gesetzesbindung befreien und so jeder demokratischen Kontrolle entziehen. Darüber hinaus vertritt sie eine weitgehende Übertragung von Gesetzgebungskompetenzen an die gesellschaftliche Basis. Das Prinzip der Volkssouveränität wird im Hinblick auf heutige Bedingungen konkretisiert: Eine Analyse der Parzellierung der Gesellschaft und der Fragmentierung des politischen Entscheidungssystems zeigt, daß für eine Realisierung von Volkssouveränität neuer Bedarf und neue Chancen bestehen.

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Über Volkssouveränität
Sottotitolo Elemente einer Demokratietheorie
Edizione Originalausgabe
Autore Ingeborg Maus
EAN 9783518296073
ISBN 978-3-518-29607-3
Formato Taschenbuch (kartoniert)
Editore Suhrkamp
Numero di pagine 427
Peso 254
Pubblicazione (anno) 2011
Paese DE
Testo dell'autore

Ingeborg Maus ist emeritierte Professorin für politische Theorie und Ideengeschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.



Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt