Steuern [Versione tedesca]

Heinz Kußmaul

Libri di scienze sociali, diritto ed economia in tedesco

CHF 32.95
3 2 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783110409093

Das vorliegende Lehrbuch gewährt einen umfassenden Einblick in grundlegende Fragen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre. Dabei werden ...

Das vorliegende Lehrbuch gewährt einen umfassenden Einblick in grundlegende Fragen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre. Dabei werden Kenntnisse der einzelnen Steuerarten vermittelt und Einflüsse der Besteuerung auf die Rechtsformwahl der Unternehmen vorgestellt. Nach einer Darstellung der Grundlagen und einer Einordnung der deutschen Steuersystematik behandelt das Buch die Steuern auf das Einkommen und das Vermögen (Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Erbschaft- und Schenkungssteuer, Grundsteuer) sowie die wesentlichen Steuern auf die Verwendung von Einkommen und Vermögen (Umsatzsteuer, Grunderwerbsteuer, Kraftfahrzeugsteuer, Versicherungssteuer, Energiesteuer, Biersteuer, Tabaksteuer). Daran anschließend werden rechtsformspezifische Besonderheiten hinsichtlich der Besteuerung von Personen- und Kapitalgesellschaften dargestellt. Zahlreiche Beispiele, Abbildungen und Aufgaben - jeweils mit ausführlichen Lösungen - machen die Inhalte besonders verständlich helfen, das Gelesene zu festigen.

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Steuern
Sottotitolo Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
Edizione 2., aktualisierte Auflage.
Autore Heinz Kußmaul
EAN 9783110409093
ISBN 978-3-11-040909-3
Formato Kartonierter Einband (Kt)
Editore Gruyter, de Oldenbourg
Numero di pagine 274
Peso 560
Pubblicazione (anno) 2015
Testo dell'autore Heinz Kußmaul, 1987-89 Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Betriebliche Steuerlehre, an der Universität Bielefeld; 1989-1993 Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzierung und Investition/Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, an der Universität Kaiserslautern. 1993 Ablehnung des Rufes an die Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und Annahme des Rufes auf den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität des Saarlandes; seit 1998 ist er dort zusätzlich Direktor des Instituts für Existenzgründung/Mittelstand, seit 2002 ebenso Direktor des Betriebswirtschaftlichen Instituts für Steuerlehre und Entrepreneurship. 2002 Ablehnung des Rufes an die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Verfasser zahlreicher Bücher, Aufsätze und Beiträge in Sammelwerken zu den Bereichen Bilanzierung, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Finanzwirtschaft, Kostenrechnung, mittelständische Unternehmen sowie zu anderen Gebieten (ca. 400 Publikationen).


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt