Praxishandbuch Firmenkundengeschäft [Versione tedesca]

Libri di scienze sociali, diritto ed economia in tedesco

CHF 87.95
8 7 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783834915696

So erzielen Banken auch in unruhigen Zeiten weiter gute Erträge im Firmenkundengeschäft. Focusing on the impact network ethics has on the business world, this volume explores how networks develop, enact, and enforce ethical norms. The text provides a fresh look at how networks are changing the way business is done.

Die Finanzkrise, die inzwischen auch bei mittelständischen Firmenkunden angekommen ist, macht das Geschäft für Banken und Sparkassen nicht einfach. Vor diesem Hintergrund hilft ein hochkarätiges Autorenteam aus Bankpraxis und Wissenschaft mit diesem Buch, die dennoch existierenden aussichtsreichenden Geschäftsfelder zu identifizieren und ertragbringend zu bearbeiten. Dazu gehören gehören beispielsweise die Nachfolgeberatung, Systeme zur bertrieblichen Altersversorgung oder alternative Finanzierungsinstrumente wie Factoring und Leasing. Der Marktlage Rechnung tragend, nimmt auch das Thema Risikomanagement im Firmenkundengeschäft breiten Raum ein. Best Practice Beispiele aus dem Sparkassen-, Genossenschafts- und Privatbankbereich sorgen für eine anschauliche und anregende Darstellung. Bestandsaufnahme und zukünftige Herausforderungen im Firmenkundengeschäft Kundenbedürfnisse und Profitabilität von Marktsegmenten Strategische Positionierung im Firmenkundengeschäft Zukunftsorientierte Vertriebs- und Marketingkonzepte im Firmenkundengeschäft Risikomanagement Anforderungen an Führung und Qualifikation im Firmenkundengeschäft Finanzkommunikation

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Praxishandbuch Firmenkundengeschäft
Sottotitolo Geschäftsfelder, Risikomanagement, Marketing
EAN 9783834915696
ISBN 978-3-8349-1569-6
Formato Fester Einband
Editore Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Numero di pagine 532
Peso 884
Pubblicazione (anno) 2010
Testo dell'autore Jürgen Hilse ist seit 30 Jahren im Firmenkundengeschäft einer Sparkasse tätig. die Hälfte der Zeit als Marktverantwortlicher, die andere Hälfte als Marktfolge-Vorstand.
Werner Netzel ist seit 2006 als Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes für die Markt- und Personalstrategie der Sparkassen-Finanzgruppe verantwortlich.
Diethard B. Simmert hat eine Professur an der International School of Management (ISM) in Dortmund und Frankfurt und ist dort Studiengangsleiter für "Corporate Finance". Gleichzeitig ist er Geschäftsführer der "ISM Institut für Rating und Corporate Finance GmbH" in Dortmund.


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt