Und es geschah so [Versione tedesca]

Eugen Drewermann

Libri di cienze dello spirito, arte e musica in tedesco

CHF 26.95
2 6 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783530168990

Die religiöse Vorstellung von Gott als dem Schöpfer allen Lebens kann nach Eugen Drewermann neben den Erkenntnissen der modernen Biologie über Lebensentstehung und Lebensentwicklung nicht aufrecht erhalten werden. Der Theologe formuliert in seinem Buch die Frage nach Gott neu: Er begreift Gott nicht mehr als Schöpfer des Lebens, sondern als Schöpfer der Menschlichkeit in einer naturgesetzlich bestimmten, von Grausamkeit und Zufälligkeit beherrschten Welt.

Die religiöse Vorstellung von Gott als dem Schöpfer allen Lebens kann nach Eugen Drewermann neben den Erkenntnissen der modernen Biologie über Lebensentstehung und Lebensentwicklung nicht aufrecht erhalten werden. Der Theologe formuliert in seinem Buch die Frage nach Gott neu: Er begreift Gott nicht mehr als Schöpfer des Lebens, sondern als Schöpfer der Menschlichkeit in einer naturgesetzlich bestimmten, von Grausamkeit und Zufälligkeit beherrschten Welt.

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Und es geschah so
Sottotitolo Die moderne Biologie und die Frage nach Gott
Autore Eugen Drewermann
EAN 9783530168990
ISBN 978-3-530-16899-0
Formato Leinen-Einband (Ln)
Editore Patmos
Numero di pagine 969
Peso 1515
Data di pubblicazione 19990801
Pubblicazione (anno) 1999
Paese DE
Testo dell'autore Dr. theol. Eugen Drewermann, geboren 1940, ist wohl der bekannteste Theologe der Gegenwart. Nach Entzug seiner Lehrerlaubnis und Suspension vom Priesteramt arbeitet er als Therapeut und Schriftsteller. Zahlreiche Buchpublikationen, darunter zahlreiche Märcheninterpretationen.


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt