Von Potsdam nach Moskau [Versione tedesca]

Margarete Buber-Neumann

Saggistica in tedesco

CHF 26.95
2 6 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783596305919

Kindheit im bürgerlichen Elternhaus in Berlin - Anschluß an die Jugendbewegung - Der Erste Weltkrieg - Heirat mit Rafael Buber, dem Sohn des ...

Kindheit im bürgerlichen Elternhaus in Berlin - Anschluß an die Jugendbewegung - Der Erste Weltkrieg - Heirat mit Rafael Buber, dem Sohn des Religionsphilosophen Martin Buber - Eintritt in die KPD - Bekanntschaft und spätere Heirat mit Heinz Neumann, einem der führenden Köpfe der KPD - 1933 Emigration in die UdSSR - dies sind die äußeren Stationen von Margarete Buber-Neumanns Erinnerungen, deren Schlußpunkt die Verhaftung Heinz Neumanns durch den NKWD darstellt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Von Potsdam nach Moskau
Sottotitolo Stationen eines Irrweges
Autore Margarete Buber-Neumann
EAN 9783596305919
ISBN 978-3-596-30591-9
Formato Kartonierter Einband (Kt)
Editore FISCHER Taschenbuch
Numero di pagine 456
Peso 498
Pubblicazione (anno) 2015


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt