Einen Blick werfen [Versione tedesca]

Joachim Zelter

Narrativa in tedesco

CHF 17.95
1 7 , 9 5
  • 2 Anni Garanzia
  • L'articolo non e disponibile per il momento

Numero articolo: 9783863510619

Was hier erzählt wird, ist keine Fiktion. Alles ist wahr, oder bewegt sich zumindest nahe an der Realität. Abweichungen des Erzählten von wirklichen Begebenheiten oder wahren Verhältnissen wären also rein zufällig - oder ein letzter Tribut an die Literatur.

Lakonisch, melancholisch und mit beißendem Witz: Joachim Zelters tragikomische Novelle beschreibt einen Literaturbetrieb, in dem es um Vieles geht, kaum mehr aber um die Literatur selbst. In dem Autorinnen und Autoren wichtiger sind als ihre Werke - und Lebensläufe bedeutsamer als jede sprachlich-literarische Fähigkeit.

Informazioni tecniche

Caratteristiche [Libri]

Titolo Einen Blick werfen
Sottotitolo Literaturnovelle
Autore Joachim Zelter
EAN 9783863510619
ISBN 978-3-86351-061-9
Formato Fester Einband
Editore Klöpfer & Meyer
Numero di pagine 110
Peso 159
Data di pubblicazione 20130821
Pubblicazione (anno) 2013
Testo dell'autore Joachim Zelter, 1962 in Freiburg geboren, studierte und lehrte Englische Literatur in Tübingen und Yale. Seit 1997 freier Schriftsteller: Autor von Romanen, Erzählungen und Theaterstücken, die an zahlreichen deutschen Bühnen gespielt werden. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Thaddäus-Troll-Preis, der Fördergabe der Internationalen Bodenseekonferenz, dem »Bahnwärter-Stipendium« der Stadt Esslingen a.N., dem großen Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg sowie mit dem Jahresstipendium des Landes Baden-Württemberg. 2010 wurde er mit seinem Roman »Der Ministerpräsident« für den Deutschen Buchpreis nominiert.


Media Markt

Tutti i prezzi sono comprensivi di IVA e tassa di riciclaggio anticipata (TRA). Con riserva di errori o modifiche tecniche.
© 2018 Media Markt