Streitfall Klimawandel [Version allemande]

Mike Hulme

Livres de sciences sociales, droit et économie en allemand

CHF 26.95
2 6 , 9 5
  • 2 Ans Garantie
  • L'article n'est momentanément pas disponible

Numéro d'article: 9783865814593

Über kaum etwas wird so viel diskutiert wie über den Klimawandel - leider ohne sinnvolle Ergebnisse. Für Mike Hulme ist er weit mehr als ein ...

Über kaum etwas wird so viel diskutiert wie über den Klimawandel - leider ohne sinnvolle Ergebnisse. Für Mike Hulme ist er weit mehr als ein naturwissenschaftliches Phänomen; der Klimawandel ist ein Medienspektakel, ein Zankapfel verschiedener Regierungen und Lobbyisten, zu dem man je nach Wertekodex, Sozialstatus oder Konfession unterschiedlicher Meinung sein kann. Zu allererst ist er jedoch eine kulturelle Herausforderung - weshalb technische Ansätze zu seiner "Lösung" zu kurz greifen und Konferenzen zur "Rettung der Welt" reihenweise ins Leere laufen. Hulmes Buch hilft zu verstehen, was uns am erfolgreichen Handeln hindert und plädiert für eine Neubewertung des Phänomens Klimawandel.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Streitfall Klimawandel
Sous-titre Warum es für die grösste Herausforderung keine einfachen Lösungen gibt
Traducteur Jörg Matschullat
Auteur Mike Hulme
EAN 9783865814593
ISBN 978-3-86581-459-3
Format Fester Einband
Editeur Oekom
Nombre de pages 384
Poids 709
Parution (an) 2014
Pays DE
Texte de l'auteur

Für Mike Hulme ist der Klimawandel nicht nur eine naturwissenschaftliche, sondern vor allem eine politische und soziale Herausforderung. Seit September 2013 ist er Professor für Geographie am King's College in London, davor war er u.a. Gründungsdirektor des Tyndall Centre for Climate Change Research.Mehr unter www.mikehulme.org.



Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt