Zur Verteidigung der Frau [Version allemande]

H.L. Mencken

Livres de fiction en allemand

CHF 14.95
1 4 , 9 5
  • 2 Ans Garantie
  • L'article n'est momentanément pas disponible

Numéro d'article: 9783944872216

Der Kritiker und Essayist, der von 1880 bis 1956 lebte, war Sproß einer berühmten sächsischen Gelehrtenfamilie und Starjournalist des ...

Der Kritiker und Essayist, der von 1880 bis 1956 lebte, war Sproß einer berühmten sächsischen Gelehrtenfamilie und Starjournalist des amerikanischen "jazz age", der schrillen zwanziger Jahre, in denen, wer sich Gehör verschaffen wollte, auffallen mußte. Und Mencken fiel auf: mit seiner virtuosen Sprachgewalt und seiner schonungslosen, frechen, bis zur Maßlosigkeit zugespitzten Analyse des Zustandes der amerikanischen Gesellschaft seiner Zeit, in vielem bis heute bestürzend aktuell.
Neben zahllosen Artikeln für Zeitungen und Zeitschriften verfaßte er große Essays, die er 1919-1927 in sechs Bänden unter dem Titel Prejudices veröffentlichte. Er war Mitherausgeber des Kulturmagazins The Smart Set und begründete die Literaturzeitschrift The American Mercury, die er bis 1933 herausgab.
Zur Verteidigung der Frau ist die vielleicht köstlichste Schmähung des Mannes in der Geschichte der westlichen Literatur. Gleichwohl beabsichtigte der Autor damit keineswegs, der anderen Seite ein Fest zu bereiten. Vielmehr warnte er die Frauen eindringlich davor, den Verheißungen der Gleichstellungseinklägerinnen seiner Zeit zu folgen und die besseren Männer werden zu wollen.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Zur Verteidigung der Frau
Auteur H.L. Mencken
EAN 9783944872216
ISBN 978-3-944872-21-6
Format Kartonierter Einband (Kt)
Editeur Manuscriptum Waltrop
Nombre de pages 168
Poids 204
Date du publication 20151015
Parution (an) 2015


Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt