Wächter des Tages [Version allemande]

Sergej Lukianenko

Livres de fiction en allemand

CHF 15.95
1 5 , 9 5
  • Livraison gratuite
  • 2 Ans Garantie
  • Normalement expédié sous 3 à 7 jours ouvrables.
Ajouter au panier

Numéro d'article: 9783453532007

Die grandiose Fortsetzung von "Wächter der Nacht" Vampire, Gestaltwandler, Hexen, Magier - seit ewigen Zeiten leben die so genannten "Anderen" ...

Die grandiose Fortsetzung von "Wächter der Nacht" Vampire, Gestaltwandler, Hexen, Magier - seit ewigen Zeiten leben die so genannten "Anderen" unerkannt in unserer Mitte. Und zwei Organisationen obliegt es, den Frieden zwischen den Mächten des Lichts und den Mächten der Dunkelheit aufrechtzuerhalten: den "Wächtern der Nacht" und den "Wächtern des Tages". Doch dieser Friede ist so brüchig wie nie zuvor ... In Russland die Kult-Fantasy-Serie schlechthin und beliebter als "Der Herr der Ringe" oder "Harry Potter" - jetzt auch in Deutschland ein riesiger Erfolg! Nach der Verfilmung von "Wächter der Nacht", dem erfolgreichsten russischen Film aller Zeiten, kommt 2006 auch die Fortsetzung "Wächter des Tages" in die deutschen Kinos.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Wächter des Tages
Sous-titre Roman. Deutsche Erstausgabe
Traducteur Christiane Pöhlmann
Auteur Sergej Lukianenko
EAN 9783453532007
ISBN 978-3-453-53200-7
Format Taschenbuch (kartoniert)
Editeur Heyne Taschenb.
Nombre de pages 528
Poids 533
Parution (an) 2006
Pays DE
Texte de l'auteur Sergej Lukianenko, 1968 in Kasachstan geboren, studierte in Alma-Ata Medizin, war als Psychiater tätig und lebt nun als freier Schriftsteller in Moskau. Er ist der populärste russische Fantasy- und Science-Fiction-Autor der Gegenwart, seine Romane und Erzählungen wurden mehrfach preisgekrönt. Die Verfilmung von "Wächter der Nacht" war der erfolgreichste russische Film aller Zeiten.

Christiane Pöhlmann (geb. 1968) studierte Slawistik, Germanistik und Geschichte an der FU Berlin, außerdem Russisch und Italienisch im Dipl.-Studiengang Übersetzen an der Humboldt-Universität und der Staatlichen Moskauer Linguistischen Universität. Ihre literarischen Vorlieben sind breit gestreut, reichen von der Übersetzung russischer Jugendliteratur und Fantasy (Lukianenko) bis zur italienischen Klassik (Tarchetti). Christiane Pöhlmann arbeitet auch als Literaturkritikerin (FAZ, taz).



Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt