Teflon [Version allemande]

Annika Reich

Livres de fiction en allemand

CHF 3.95
3 , 9 5
  • 2 Ans Garantie
  • L'article n'est momentanément pas disponible

Numéro d'article: 9783518399880

Hannah hat sich in Stefan verliebt und weiß nicht, wohin mit ihren Gefühlen. Bei Klara, ihrer Mutter, jedenfalls findet sie keinen Beistand. Die Mutter hat den Familienalltag mit einer undurchdringlichen "Teflonschicht" überzogen, um Hannah und ihre ältere Schwester Nora vor dem Leben zu bewahren. Unglücklich verliebt lernt die sehnsüchtige Hannah nun die schmerzhafte Seite des Lebens kennen. Als die ältere Schwester Stefan zur Rede stellt, wird sie selbst ein Opfer seiner Ausstrahlung. Und die Mutter? Ist sie Stefans Charme nicht schon längst erlegen?

Hannah hat sich in Stefan verliebt und weiß nicht, wohin mit ihren Gefühlen. Bei Klara, ihrer Mutter, jedenfalls findet sie keinen Beistand. Die Mutter hat den Familienalltag mit einer undurchdringlichen "Teflonschicht" überzogen, um Hannah und ihre ältere Schwester Nora vor dem Leben zu bewahren. Unglücklich verliebt lernt die sehnsüchtige Hannah nun die schmerzhafte Seite des Lebens kennen. Als die ältere Schwester Stefan zur Rede stellt, wird sie selbst ein Opfer seiner Ausstrahlung. Und die Mutter? Ist sie Stefans Charme nicht schon längst erlegen?

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Teflon
Sous-titre Erzählung
Auteur Annika Reich
EAN 9783518399880
ISBN 978-3-518-39988-0
Format Taschenbuch (kartoniert)
Editeur Suhrkamp
Nombre de pages 127
Poids 117
Parution (an) 2003
Texte de l'auteur

Annika Reich wurde 1973 in Mü;nchen geboren, heute lebt sie in Berlin. An der FU Berlin studierte sie Ethnologie und Philosophie, sie arbeitet dort zur Zeit als Lehrbeauftragte am JFK-Institut. Bisher hat Annika Reich diverse wissenschaftliche und literarische Arbeiten verö;ffentlicht, u.a. ü;ber Gilles Deleuze, das Genom, den japanischen Nationalismus sowie eine Monographie ü;ber Haiku. Im Jahr 2001 gewann sie mit ihrer Erzä;hlung Goethe ist Japaner den 1. Preis des Literaturwettbewerbs der Zeitschrift Max und des Fischer Taschenbuch Verlages. Im Sommer 2003 erhä;lt sie das Arbeitsstipendium fü;r Autorinnen und Autoren des Berliner Senats. Die Erzä;hlung Teflon ist ihr Prosadebü;t.



Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt