Deadpool: Dein Mann [Version allemande]

Daniel Way, Carlo Barberi, Bong Dazo

Livres de fiction en allemand

CHF 20.95
2 0 , 9 5
  • Livraison gratuite
  • 2 Ans Garantie
  • Normalement expédié sous 3 à 7 jours ouvrables.
Ajouter au panier

Numéro d'article: 9783741605772

SÜSSER DIE GLOCKEN NIE KLINGEN Deadpool wittert die Chance seines Lebens, als ihn die Secret Avengers bei sich aufnehmen wollen. Aber es kommt ...

SÜSSER DIE GLOCKEN NIE KLINGEN Deadpool wittert die Chance seines Lebens, als ihn die Secret Avengers bei sich aufnehmen wollen. Aber es kommt anders. Der böse Dr. Bong hat das Undercover-Team von Steve Rogers geklont, um sich ein paar Massenvernichtungswaffen unter den Nagel zu reißen. Nun muss der Söldner mit der großen Klappe an der Seite der echten Secret Avengers gegen die Doppelgänger kämpfen, ohne den Falschen zu treffen. Kurz darauf wird Wade von einer Bande guter Vampire engagiert, böse Vampire umzulegen. Natürlich stellt der strahlende Held die blutrünstigen Sauger in einem Krankenhaus und rettet sogar das Mädchen. Äh... sorry, er schießt ihr ins Bein. Anschließend bekommt Mr. Wilson auch noch ernsthafte Konkurrenz. Ein gaaaanz übler Bursche ist in der Stadt. Mit völlig abgefahrenen Space-Wummen. Ein Kopfgeldjäger von intergalaktischem Renommee und dem coolsten Namen überhaupt. Macho Gomez ist zur Erde gekommen, um es allen zu zeigen. Und mit Deadpool fängt er an. Ihr wollt noch mehr wissen? %&? $! Dann fragt doch Daniel Way, Carlo Barberi oder Bong Dazo, denen wir den ganzen Quatsch zu verdanken haben.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Deadpool: Dein Mann
Sous-titre Deadpool
Recommandation âge 16
Traducteur Michael Strittmatter
Auteur Daniel Way
EAN 9783741605772
ISBN 978-3-7416-0577-2
Format Kartonierter Einband (Kt)
Editeur Panini
Nombre de pages 168
Poids 524
Parution (an) 2018
Pays IT
Texte de l'auteur DANIEL WAY 1974 in Michigan geboren, brachte Daniel Way mit 26 Jahren seinen ersten Comic Violent Lifestyle heraus. Mit dem Netzkopf startete 2002 seine Marvel-Karriere in der Serie Spider-Man's Tangled Web. Sechs Jahre lang machte sich der US-Autor mit Titeln wie GHOST RIDER, HULK und WOLVERINE einen Namen, bevor er von 2008 bis 2012 Deadpools gesamte zweite, fortlaufende Serie zu Papier brachte. Way lebte, dachte und fühlte wie Deadpool. Zuviel für seine Nerven. Nachdem er den Söldner mit der großen Klappe 2013 in die Thunderbolts integriert hatte, machte sich der US-Autor Hals über Kopf aus dem Staub und stürzte sich in Indie-Projekte wie die Horrorreihe CROSSED von Garth Ennis oder EVE: True Stories, ein Comic über das gleichnamige Online-Spiel. Nur mit Engelszungen konnte er für ein Comeback zu Wades Hochzeitsausgabe reaktiviert werden. Pool-geschädigt versucht er sich mittlerweile an abgefahrenen Eigenproduktionen wie Kill-Crazy Nymphos Attack!. Ende 2016 ist bei Dark Horse nach 13 Jahren Pause endlich der Abschluss seiner Miniserie Gun Theory erschienen. CARLO BARBERI Der Mexikaner Carlo Barberi ist bereits seit den 90ern im Geschäft. 1972 in Monterrey zur Welt gekommen, entdeckte er früh eine Affinität fürs Zeichnen. 1996 ermöglichte ihm Dark Horse den Einstieg in die US-Branche. Dort war er maßgeblich an der Entstehung der Figur Saint Slayer beteiligt. Nach zwei Jahren wechselte er zu DC, wo er vor allem Comics zu gleichnamigen TV-Serien wie BATMAN: THE BRAVE AND THE BOLD und Justice League Unlimited (Dt.: Liga der Gerechten) umsetzte. Insbesondere sorgte er mit Impulse für Furore. 2006 ernannte ihn Wildstorm zum Hauptzeichner von Gen13. Jahre später übernahm Barberi erstmals Jobs für Marvel, darunter New Mutants oder die Miniserie Ororo: Before the Storm. In jüngerer Zeit steigerte der Altmeister seine Bekanntheit mit Titeln wie AMAZING X-MEN, SCARLET SPIDER und natürlich DEADPOOL. Zuletzt arbeitete er u. a. an GUARDIANS OF INFINITY, X-MEN und MONSTERS UNLEASHED DIE MONSTER SIND LOS. BONG DAZO Der Zeichner Angelo Ty Dazo wurde auf den Philippinen geboren, wo er zunächst Illustrationen für die Textilund Modebranche sowie Layouts für Zeichentrickfilme anfertigte. Ende der 80er gehörte er zu den ersten Zeichnern, die das US-Publikum mit Mangas vertraut machten. Unter dem Namen Bong Dazo gestaltete er ab 2007 mehrere Star Wars-Ausgaben für Dark Horse. Da ihn Marvel-Comics inspiriert hatten, Künstler zu werden, erfüllte sich ein Kindheitstraum, als ihn das Haus der Ideen für Titel wie Thunderbolts engagierte. Die zweibändige Reihe DEADPOOL: DER SÖLDNER MIT DER GROSSEN KLAPPE machte ihn auch hierzulande schlagartig bekannt. Dazo ist ein Meister alter Schule, der zahlreiche Zeichenstile beherrscht. Mit Autor Scott Rosenberg brachte er von 2015 bis 2016 die eigene Miniserie Bad Moon Rising heraus, ein Mix aus Der Wolfsmensch und Sons of Anarchy. 2016 erschien in Zusammenarbeit mit Mike Horan zudem die Miniserie ??ther & Empire, eine Hommage an das viktorianische Zeitalter und Jules Verne. Sein neuester Clou ist ein innovativer Indie-Titel über die Probleme von Sidekicks namens Side-Kicked.


Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt