Mach das! Lass das! [Version allemande]

Ulla Steuernagel

Guide et livres de loisirs en allemand

CHF 20.95
2 0 , 9 5
  • 2 Ans Garantie
  • L'article n'est momentanément pas disponible

Numéro d'article: 9783863510152

Die ganze Erzieherei verdirbt die an sich so schöne Beziehung zwischen Eltern und Kind. Die ständigen Ermahnungen, Gebote und Verbote der Großen ...

Die ganze Erzieherei verdirbt die an sich so schöne Beziehung zwischen Eltern und Kind. Die ständigen Ermahnungen, Gebote und Verbote der Großen können selbst das gutmütigste Kind nerven. Und wissen die Eltern denn immer so genau, warum Kinder früh ins Bett gehen sollten, wenig Süßigkeiten, viel weniger Fernsehen oder Computer spielen, draußen toben und drinnen Bücher lesen sollten? Mit diesen von den Erwachsenen oft nicht hinterfragten Regeln beschäftigt sich das Buch und es fördert dabei mancherlei merkwürdige Tatsachen zutage. Zum Beispiel das Erwachsene ihren Kindern schon einmal das Lesen verbaten, dass sie aber ihre Kindern aus erzieherischen Gründen an Hinrichtungen teilnehmen ließen; dass das Spazierengehen nicht in der Natur, auch nicht in der Sonntagsnatur des Menschen liegt. Man erfährt, dass man ein Drittel seines Lebens verschläft, dass es keine menschliche Ursprache gibt, aber dass eben der Sinn für Süßigkeiten Kindern im Blut steckt ...

Dieses Buch "Mach das! Lass das!" setzt in einer Zeit, in der mal wieder der Disziplinierungsehrgeiz der Eltern ausgebrochen ist, auf ein argumentativ-vernünftiges Gespräch mit Kindern, das freilich nicht im ernsten, strengen Ton geführt werden muss, sondern viel Platz für Quatsch lässt.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Mach das! Lass das!
Sous-titre Erziehung für kleine und grosse Anfänger
Auteur Ulla Steuernagel
EAN 9783863510152
ISBN 978-3-86351-015-2
Format Fester Einband
Editeur Klöpfer & Meyer
Nombre de pages 168
Poids 271
Parution (an) 2011
Pays DE
Texte de l'auteur 1954 in Opladen bei Köln geboren, studierte Empirische Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte und Pädagogik in Tübingen; Mutter zweier Söhne. Redakteurin beim Schwäbischen Tagblatt. Mit ihrem Kollegen Ulrich Janßen initiierte sie 2002 die Kinder-Uni, die mittlerweile bundes- und gar weltweit zum Erfolgsmodell wurde. Die drei bei der DVA erschienenen Kinder-Uni-Bände wurden Bestseller, wurden auch mehrfach ausgezeichnet und sind mittlerweile in 17 Sprachen übersetzt. Mit ihrem Band »Tohuwabohu« (2007) gab Ulla Steuernagel Kindern einige gute Argumente für die allgegenwärtige Aufräumdebatte mit den Eltern an die Hand.

1948 geboren, studierte Sport und Politik in Tübingen, zeichnet als freier Mitarbeiter fürs Schwäbische Tagblatt und illustriert Bücher und Zeitschriften. Er ist verheiratet und durch seinen 16-jährigen Sohn Fachmann für praktische Erziehungsfragen.



Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt