Karl der Große [Version allemande]

Documentaires en allemand

CHF 11.95
1 1 , 9 5
  • Livraison gratuite
  • 2 Ans Garantie
  • Normalement expédié sous 3 à 7 jours ouvrables.
Ajouter au panier

Numéro d'article: 9783442158669

Der mächtigste Kaiser des Mittelalters und die Zeit, in der er lebte Karl der Große ist die Schlüsselfigur des frühen Mittelalters. Mit seinem ...

Der mächtigste Kaiser des Mittelalters und die Zeit, in der er lebte Karl der Große ist die Schlüsselfigur des frühen Mittelalters. Mit seinem Frankenreich etablierte der sagenumwobene H errscher nach dem Ende der römischen Herrschaft die erste neue Großmacht im Westen. Sein politisches Kalkül und seine Entscheidungen hatten enorme Wirkung auf das geistig-kulturelle Fundament des Abendlandes. 1200 Jahre nach seinem Tod geben SPIEGEL-Autoren und Historiker spannende Einblicke in das Leben Karls des Großen und die Zeit, in der er herrschte.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Karl der Große
Sous-titre Der mächtigste Kaiser des Mittelalters
EAN 9783442158669
ISBN 978-3-442-15866-9
Format Kartonierter Einband (Kt)
Editeur Goldmann
Nombre de pages 288
Poids 257
Parution (an) 2015
Pays DE
Texte de l'auteur Dietmar Pieper, geboren 1963, studierte Literaturwissenschaft und arbeitet seit 1989 beim SPIEGEL, von 2001 bis 2008 als einer der Leiter des Ressorts Deutsche Politik in Hamburg. Seitdem ist er Ressortleiter für die Heftreihen SPIEGEL GESCHICHTE und SPIEGEL WISSEN. Bei DVA hat er unter anderem die SPIEGEL-Bücher Karl der Große und Die Herrschaft der Zaren (beide 2013) herausgegeben.

Johannes Saltzwedel, geboren 1962, ist seit 1991 Redakteur beim SPIEGEL. Er hat literaturgeschichtliche und bibliographische Studien veröffentlicht, unter anderem zur Goethezeit und zu Rudolf Borchardt. 2010 erschien die Essay-Sammlung Finderglück. Er ist Herausgeber zahlreicher SPIEGEL/DVA-Bücher, darunter Leben im Mittelalter (2014) und Die Bibel (2015).


Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt