Weihnachtserzählungen [Version allemande]

Charles Dickens

Livres de fiction en allemand

CHF 11.95
1 1 , 9 5
  • Livraison gratuite
  • 2 Ans Garantie
  • Normalement expédié sous 3 à 7 jours ouvrables.
Ajouter au panier

Numéro d'article: 9783423124652

Kein Weihnachten ohne Charles Dickens - der übrigens einer der ersten war, die termingerecht für das buchhändlerische Saisongeschäft schrieben. In allen fünf Erzählungen des Bandes ist der Zauber dieses Festes einzigartig eingefangen, vor allem im berühmten und mehrfach verfilmten "Weihnachtslied in Prosa" vom reichen Ebenezer Scrooge, der sich vom Ekel zum Menschenfreund wandelt. Doch auch in den vier weiteren Weihnachtserzählungen dieses Bandes - "Die Glocken", "Das Heimchen am Herd", "Der Kampf des Lebens" und "Der verwünschte Mann" - gestaltet Dickens immer wieder neu die Aufforderung zu größerer Menschlichkeit.

Kein Weihnachten ohne Charles Dickens - der übrigens einer der ersten war, die termingerecht für das buchhändlerische Saisongeschäft schrieben. In allen fünf Erzählungen des Bandes ist der Zauber dieses Festes einzigartig eingefangen, vor allem im berühmten und mehrfach verfilmten "Weihnachtslied in Prosa" vom reichen Ebenezer Scrooge, der sich vom Ekel zum Menschenfreund wandelt. Doch auch in den vier weiteren Weihnachtserzählungen dieses Bandes - "Die Glocken", "Das Heimchen am Herd", "Der Kampf des Lebens" und "Der verwünschte Mann" - gestaltet Dickens immer wieder neu die Aufforderung zu größerer Menschlichkeit.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Weihnachtserzählungen
Sous-titre Mit den Illustrationen der Erstausgaben
Édition 18. A.
Auteur Charles Dickens
EAN 9783423124652
ISBN 978-3-423-12465-2
Format Taschenbuch (kartoniert)
Editeur DTV
Nombre de pages 588
Poids 422
Parution (an) 2003
Pays DE
Texte de l'auteur Charles Dickens wurde am 7. Februar 1812 in Landport bei Portsea in England geboren. Nach einer harten Jugend begann er seine schriftstellerische Laufbahn mit Skizzen, die er unter dem Pseudonym Boz in Londoner Zeitungen und Magazinen veröffentlichte. Die .Pickwick Papers' machten ihn 1837 weltberühmt. All seine großen Romane schrieb er in fieberhaftem Tempo. 1868 kaufte Dickens - er war inzwischen der gefeiertste Dichter seiner Zeit - Gadshill Place, von nun an sein ständiger Wohnsitz. Dort starb er am 9. Juni 1870 an einem Schlaganfall. Seine größten Werke: Die Pickwickier (1837), Oliver Twist (1838), David Copperfield (1850), Harte Zeiten (1854), Große Erwartungen (1861).


Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2017 Media Markt