Von Krösus lernen, wie man den Goldesel melkt [Version allemande]

Sebastian Schnoy

Livres de fiction en allemand

CHF 17.95
1 7 , 9 5
  • 2 Ans Garantie
  • L'article n'est momentanément pas disponible

Numéro d'article: 9783492060554

»Schnoy ist politisch erfrischend unkorrekt« FAZ »Unterhaltsam und melancholisch tiefgründig zugleich« Spiegel Online

Als der Historiker und Comedian Sebastian Schnoy die vergangenen Jahrhunderte nach den besten Finanzstrategien durchsuchte, wurde er selbst zum Goldgräber. In fast jeder Epoche schlummern für ihn versteckte Anlagetipps: Ludwig der XIV. erfindet im Barock das "must have", der Vatikan versichert seit dem Mittelalter Unglücke, die im Sündenfall garantiert erst nach dem Tod eintreten und die zu Thurn und Taxis hätten aufmüpfige Konkurrenten wie Uber einfach hinrichten lassen. Schnoy seziert die Geschichte des Geldes mit so großem Spaß an der Provokation, dass man dabei fast nicht merkt, wie viele fundierte Antworten auf aktuelle Wirtschaftsfragen dieses Buch bereithält.

Informations techniques

Propriétés [Livres]

Titre Von Krösus lernen, wie man den Goldesel melkt
Sous-titre Von der irren Jagd nach dem Geld
Auteur Sebastian Schnoy
EAN 9783492060554
ISBN 978-3-492-06055-4
Format Kartonierter Einband (Kt)
Editeur Piper
Nombre de pages 304
Poids 381
Date du publication 20160826
Parution (an) 2016
Pays DE
Texte de l'auteur Sebastian Schnoy lebt in Hamburg und ist ein vielfach ausgezeichneter Kabarettist. Sein Programm, das Geschichte humorvoll beleuchtet, hat er erfolgreich in seinen Büchern aufbereitet. »Smörrebröd in Napoli«, »Von Napoleon lernen, wie man sich vor dem Abwasch drückt« und »Heimat ist, was man vermisst« waren allesamt Spiegel-Bestseller.


Media Markt

Tous nos prix s’entendent TVA et taxe anticipée de recyclage (TAR) incluses. Erreurs et fautes d'impression réservées.
© 2018 Media Markt