Zur MediaHUB Übersicht

Dein iPhone lädt nicht mehr? Das kannst du tun

Eine sehr ärgerliche Situation: das iPhone lädt nur bis 80% oder wird beim Aufladen warm. Aber keine Sorge, in unserem Guide erfährst du, wie du dein iPhone richtig laden kannst! Lese weiter um zu erfahren, was du machen kannst wenn dein iPhone nicht richtig lädt:

Was du überprüfen kannst, wenn dein iPhone nicht lädt:

1. Funktionieren Adapter und Ladekabel?

Klingt vielleicht banal, aber manchmal sind augenscheinlich grosse Probleme ganz einfach zu lösen. Zunächst solltest du Steckdose, Kabel und Adapter überprüfen:

  • Funktioniert die Steckdose? Das kannst du überprüfen, indem du ein anderes Gerät anschliesst.
  • Ist das Ladekabel richtig mit dem iPhone verbunden? Ist das Ladekabel intakt und funktionstüchtig?
  • Den Adapter kannst du mit einem anderen Apple-Gerät verbinden, um zu überprüfen, ob er funktioniert.

2. Ist der Anschluss sauber?

Überprüfe die Ladebuchse deines iPhones. Ist sie sauber und frei von Staub? Staubpartikel und Verschmutzungen können die Kontaktflächen am Ladekabel und/oder das iPhone blockieren und damit der Grund sein, weswegen das iPhone nicht richtig lädt.

3. Funktioniert das Aufladen des iPhones am Computer?

Als nächstes kannst du überprüfen, ob sich das iPhone am Computer aufladen lässt. So kannst du auch sehen, ob alles in Ordnung ist mit dem Ladekabel – stelle aber sicher, dass das USB-Kabel mit dem Computer richtig verbunden ist.

4. Führe einen Neustart des iPhones durch.

Wenn du mit den “Basics” durch bist und das iPhone immernoch nicht laden will, wird es Zeit für den nächsten Schritt. Lass als erstes das iPhone zirka 30 Minuten ruhen und schliesse es dann erneut an das Ladegerät an. Während das iPhone angeschlossen ist, führst du einen Neustart durch.

5. Führe einen “Hard Reset” durch.

Hat der Neustart auch nicht geholfen, kannst du einen sogenannten “Hard Reset” durchführen: Dafür drückst du gleichzeitig den Leiser-Button und den Home-Button bis das Apple-Logo im Display erscheint.

Bei iPhone 8 und aufwärts gehst du wie folgt vor:

  • Drücke zuerst kurz die Lauter-Taste und lass sie gleich los.
  • Drücke gleich danach die Leiser-Taste und lass sie ebenfalls los.
  • Drücke danach die Seitentaste (auf der rechten Seite) so lange, bis das Apple-Logo im Display erscheint.

Wenn du danach das iPhone an eine Stromquelle anschliesst, könnte es sein, dass die Meldung erscheint, dass das iPhone und das Ladegerät nicht kompatibel sind. Dann liegt das Problem an dem Ladegerät und du müsstest ein neues Ladegerät kaufen.

Wenn nichts davon was gebracht hat: Kontaktiere die Mediamarkt Smartbar. Unsere hervorragend ausgebildete Techniker an der in jedem Mediamarkt vorhandene Smartbar helfen dir weiter. Alle unsere Smartbars sind von Apple autorisierte Service Provider.

Mein iPhone lädt nur bis 80% – warum?

Keine Sorge, dies muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass das Akku schlapp macht. Ab iOS 13 und höher hat Apple die Funktion “Optimiertes Laden der Batterie” eingeführt. Sie reduziert die Akkuabnutzung und verlängert die Akkulebensdauer. Wenn die Funktion aktiviert ist, verzögert das iPhone das Laden über 80% hinaus. Somit “lebt” dein iPhone länger. Du kannst die Funktion deaktivieren unter "Einstellungen" > "Batterie" > "Batteriezustand" > "Optimiertes Laden der Batterie".

Mein iPhone wird warm – wie lässt sich das vermeiden?

Wenn dein iPhone warm wird, ist der Grund meistens der übermässig stark beanspruchte Akku. Schalte das Smartphone für eine Weile aus und lass es ruhen. Sollte das Gerät sich auf über 45°C erhitzt haben, schaltet es sich automatisch aus.

Um zu vermeiden, dass das Akku zu stark beansprucht wird, kannst du folgendes machen:

  • Apps im Task-Manager beenden.
  • Automatische Bildschirmhelligkeit beenden.
  • Übertragungsgeschwindigkeit reduzieren.
  • Das iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
  • Das iPhone an sonnigen Tagen im Schatten liegen lassen.

Wir hoffen, dass dir dieser Guide geholfen hat. Wenn du noch Fragen hast oder Hilfe benötigst, findest du vielleicht die Antwort schon online in unseren FAQs, und wenn nicht helfen wir dir gerne auch persönlich in deinem nächsten MediaMarkt!