Stallone Box

Vorhof zum Paradies:Sylvester Stallone, Lee Canalito, Armand Assante

Drama DVDs

CHF 13.95
1 3 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 4009750202418

Vorhof zum Paradies (USA 1978, 90 Min., FSK 16):
Die drei Brüder Cosmo (Sylvester Stallone), Lenny (Armand Assante) und Victor (Lee Canalito) ...

Vorhof zum Paradies (USA 1978, 90 Min., FSK 16):
Die drei Brüder Cosmo (Sylvester Stallone), Lenny (Armand Assante) und Victor (Lee Canalito) leben im New York des Jahres 1946. Ihre Revier ist Hells Kitchen, eine verrufene und üble Gegend.

Die drei versuchen sich mit allerlei Tricks und kleinen Betrügerein über Wasser zu halten, bis Cosmo und Lenny die Idee haben, ihren muskelbepackten kleinen Bruder beim Catchen zu managen. Kid Salami, so nennt sich Victor nun, ist eigentlich ein sanfter Riese, aber bei den Kämpfen in der "Paradise Alley", einer zwielichten Arena für Schaukämpfe, wird er bald zum gefürchteten Gegner und alles läuft nach Plan, bis Gangsterboss Stitch (Kevin Conway) einen gefährlichen Ringer namens Frankie the Thumper (Terry Funk) gegen Salami auf die Matte schickt.

Death Race 2000 (USA 1975, 80 Min., FSK 16):
In der Zukunft gibt es nur noch ein wichtiges Sportereignis: Ein mörderisches Rennen quer durch die USA, bei dem der Fahrer gewinnt, der die meisten Fußgänger überfährt. Die beiden Favoriten sind der mysteriöse Frankenstein und sein größter Widersacher, der impulsive Machine Gun Joe Viterbo. Während das Rennen die ersten Opfer fordert, formiert sich eine Widerstandsgruppe gegen die blutige Veranstaltung. Sie lauern den Fahrern auf und führen sie in tödliche Fallen. Der Wettstreit wird zu einem gnadenlosen Kampf, denn bald werden die Saboteure in den eigenen Reihen vermutet.

Nighthawks (USA 1981, 95 Min., FSK 16):
Nachtfalken ist eine harte zeitgenössische Geschichte von Spannung und Intrigen, die in Paris und London beginnt und ihren erschreckenden Höhepunkt in den Straßen New Yorks erlebt. Wulfgar, der gefürchtetste Terrorist Europas, macht sich plötzlich und explosiv in New York City bemerkbar. Zwei hartgesottene Polizisten in geheimer Mission, Deke DaSilva und Willis Fox erhalten den fast unmöglichen Auftrag, Wulfgar zu finden und aufzuhalten, bevor er einen weiteren Anschlag verübt.

In dem folgenden brutalen Katz-und-Maus-Spiel erschießt der Terrorist Willis, nimmt UN-Diplomaten und ihre Familien in einer Straßenbahn hoch über der Stadt als Geiseln und schafft es, DaSilva immer einen Schritt voraus zu sein - bis zu ihrer letzten, tödlichen Konfrontation.

Technische Informationen

Eigenschaften [Filme]

Regie Sylvester Stallone,Paul Bartel
Schauspieler Vorhof zum Paradies:
Sylvester Stallone, Lee Canalito, Armand Assante, Frank McRae, Anne Archer, Kevin Conway, Terry Funk, Joyce Ingalls, Joe Spinell, Aime Eccles, Tom Waits, Chick Casey, James J. Casino, Fredi O. Gordon, Lydia Goya, Michael Jeffers, Max Leavitt, Paul Mace, Polli Magaro, Pamela Des Barres, John Monks Jr., Leo Nanas, Frank Pesce, Stuart K. Robinson, Ray Sharkey, Maria Smith, Patricia Spann, Frank Stallone, Jeff Wald, John Ayers, Rolland Bastien, Ted DiBiase, Vincent Albert DiStefano, Dory Funk Jr., Don Leo Jonathan, Don Kernodle, Gene Kiniski, Larry Lane, Randy Morse, Dick Murdoch, Reg Parks, Alex Perez, Rock Riddle, Bob Roop, Douglas Ryan, Don Slatton, Ervin Smith, Dennis Stamp, Johnny Starr, Ray Stevens, Tonga Fifita, Jay S. York, John Zenda

Death Race 2000:
David Carradine, Simone Griffeth, Sylvester Stallone, Mary Woronov, Roberta Collins, Martin Kove, Louisa Moritz, Don Steele, Joyce Jameson, Carle Bensen, Sandy McCallum, Paul Laurence, Harriet Medin, Vince Trankina, Bill Morey, Fred Grandy, William Shephard, Leslie McRae, Wendy Bartel, Jack Favorite, Sandy Ignon, John Landis, Darla McDonnell, Roger Rook, Paul Bartel, David Boyle, Paul L. Ehrmann, Lewis Teague

Nighthawks:
Sylvester Stallone, Billy Dee Williams, Lindsay Wagner, Persis Khambatta, Nigel Davenport, Rutger Hauer, Hilary Thompson, Joe Spinell, Walter Mathews, E. Brian Dean, Caesar Cordova, Charles Duval, Tony Munafo, Howard Stein, Tawn Christian, Jamie Gillis, Luke Reilly, Yvette Hawkins, Einar Perry Scott, Erle Bjornstad
Dauer 265
Altersempfehlung FSK 16
Hersteller EuroVideo
Veröffentlichung (Jahr) 14.07.2011
Untertitel Deutsch
Tonformat Deutsch DD 2.0 Stereo, Englisch DD 2.0 Stereo
Bildformat 1.85:1
Sprache de,en
Land USA
Setinhalt 2
Format DVD
Erscheinungsjahr 2011
Regionalcode 2


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt