Ressourcen und Konfliktpotenziale in binationalen Partnerschaften

Mohammad Tabatabai

Deutschsprachige Sozialwissenschaften-, Recht- & Wirtschaftsbücher

CHF 33.95
3 3 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783828826892

Nicht alle binationale Partnerschaften sind gleich. Wohl haben Menschen aus einem Kulturkreis gewisse Gemeinsamkeiten, dennoch begegnen sich in ...

Nicht alle binationale Partnerschaften sind gleich. Wohl haben Menschen aus einem Kulturkreis gewisse Gemeinsamkeiten, dennoch begegnen sich in einer binationalen Partnerschaft immer eigenständige Individuen. Die daraus entstehende Paardynamik wird auch grundlegend von individuellen Persönlichkeitsmerkmalen geprägt. Die bekannte Literatur zum Thema binationaler Partnerschaften befasst sich überwiegend mit gesellschaftlichen und soziokulturellen Schwierigkeiten und Herausforderungen. Dabei wird dem psychotherapeutischen und psychodynamischen Aspekt im deutschsprachigen Raum kaum Beachtung geschenkt. In der vorliegenden Studie untersucht Mohammad Tabatabai, welche Ressourcen und Handlungsfähigkeiten Paare im Laufe Ihrer Beziehung entwickeln, vertiefen oder neu integrieren. Diese können als eine Bereicherung für die individuelle Entwicklung verstanden werden. Anhand von Interviews mit deutsch-iranischen Ehepaaren analysiert der Autor neben den sozio-kulturellen Aspekten und Besonderheiten der jeweiligen Kultur auch die Ressourcen und psychodynamischen Aspekte der jeweiligen Paarbeziehung.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Ressourcen und Konfliktpotenziale in binationalen Partnerschaften
Untertitel Eine Studie zu deutsch-iranischen Paarbeziehungen im Kontext der Positiven Psychotherapie
Auflage 1. Aufl.
Autor Mohammad Tabatabai
EAN 9783828826892
ISBN 978-3-8288-2689-2
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Tectum Verlag
Anzahl Seiten 324
Gewicht 421
Veröffentlichungsdatum 20110701
Veröffentlichung (Jahr) 2011


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt