Flüchtlingsschutz als globale und lokale Herausforderung

Deutschsprachige Sozialwissenschaften-, Recht- & Wirtschaftsbücher

CHF 48.95
4 8 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783531173955

Neue Konzepte und Organisationsstrukturen

Mit einem Geleitwort von o.Univ.-Prof. Dr. Franz Strehl MBA

Ob und wie Flüchtlingsschutz heute auf internationaler, nationaler und kommunaler Ebene funktioniert? Diese Frage greift der vorliegende Sammelband anlässlich des Jahrestags des Grundgesetzes und der Erklärung der Menschenrechte auf. Analysiert werden die neuen Konzepte und Organisationsstrukturen der globalen und nationalen Flüchtlingspolitik. Erörtert werden insbesondere sowohl die globale als auch die lokale Situation der Flüchtlinge und Handlungsspielräume für die Soziale Arbeit in der Kommune im Sinne einer Menschenrechtsarbeit.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Flüchtlingsschutz als globale und lokale Herausforderung
EAN 9783531173955
ISBN 978-3-531-17395-5
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber VS Verlag für Sozialw.
Anzahl Seiten 195
Gewicht 290
Veröffentlichung (Jahr) 2011
Autorentext

:Dr. Markus Ottersbach ist Professor für Soziologie an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Köln. Claus-Ulrich Prölß ist Geschäftsführer des Fördervereins Kölner Flüchtlingsrat e.V. und Lehrbeauftragter an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt