Der Westen und der Rest der Welt

Niall Ferguson

Deutschsprachige Sachbücher

CHF 16.95
1 6 , 9 5
  • Portofreie Lieferung
  • 2 Jahre Garantie
  • Auslieferung in der Regel in 3 bis 7 Werktagen.
In den Warenkorb

Artikelnummer: 9783548611679

Aufstieg und Fall der westlichen Weltherrschaft

Alle reden vom Niedergang des Westens. Was aber hat seinen Aufstieg ermöglicht? Niall Ferguson beschreibt sechs "Killerapplikationen", die dem Westen gegenüber dem Rest der Welt Überlegenheit verschafft haben: Wettbewerb, Wissenschaft, Eigentum, Medizin, Konsum und Arbeitsmoral. Und er geht der Frage nach, ob wir gerade das Ende dieses Vorsprungs erleben, weil andere Weltregionen inzwischen genau auf diesen Gebieten besser sind als der Westen.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Der Westen und der Rest der Welt
Untertitel Die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen
Übersetzer Michael Bayer
Autor Niall Ferguson
EAN 9783548611679
ISBN 978-3-548-61167-9
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Econ-Ullstein-List
Anzahl Seiten 560
Gewicht 421
Veröffentlichung (Jahr) 2013
Land DE
Autorentext Niall Ferguson, geboren 1964 in Glasgow. Professor für Neuere Geschichte an der Harvard University mit dem Schwerpunkt Finanz- und Wirtschaftsgeschichte sowie Senior Research Fellow der Oxford University. Gilt als einer der profi liertesten Historiker der angelsächsischen Welt. Zuletzt erschienen bei Propyläen »Krieg der Welt« (2006) und bei Econ »Der Aufstieg des Geldes« (2009).


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt