Die Pulvermühlen von Meckelfeld und Bomlitz

Carsten Walczok

Deutschsprachige Geisteswissenschaften-, Kunst- und Musikbücher

CHF 39.95
3 9 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783643101389

Die Herstellung von Schießpulver ist längst kein Geheimnis mehr. Wie es aber konkret gefertigt wurde, diese Frage ist bisher noch nicht ...

Die Herstellung von Schießpulver ist längst kein Geheimnis mehr. Wie es aber konkret gefertigt wurde, diese Frage ist bisher noch nicht beantwortet worden. In diesem Buch wird anhand der zeitgenössischen Literatur ein Bild entworfen, das den Stand des technischen Wissens der Schießpulverfabrikation widerspiegelt. In einem zweiten Teil wird anhand von zwei Pulvermühlen überprüft, wie sich die Praxis der Pulvermüllerei darstellte. So soll erstmalig ein mehr oder minder umfassendes Bild der Herstellung von Schießpulver im 18. und 19. Jahrhundert entwickelt werden.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Die Pulvermühlen von Meckelfeld und Bomlitz
Untertitel Die Fabrikation von Schiesspulver im 18. und 19. Jahrhundert am Beispiel zweier Pulvermühlen
Auflage 1., Aufl.
Autor Carsten Walczok
EAN 9783643101389
ISBN 978-3-643-10138-9
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Lit Verlag
Anzahl Seiten 416
Gewicht 606
Veröffentlichung (Jahr) 2009
Autorentext Carsten Walczok, geboren 1962 in Reinbek, studierte Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Hamburg, promovierte 2009 über die Fabrikation von Schießpulver und ist seit 2001 als Archivar und Historiker in Schleswig-Holstein tätig.


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt