Die faszinierende Wirkung des Musizierens

Karsten Thabo Piehl

Deutschsprachige Geisteswissenschaften-, Kunst- und Musikbücher

CHF 22.95
2 2 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783833498664

Musik verändert Menschen. Über gemeinsames Musizieren kommen Menschen miteinander in Kontakt. Jeder einzelne erlebt sich selbst als einen ...

Musik verändert Menschen. Über gemeinsames Musizieren kommen Menschen miteinander in Kontakt. Jeder einzelne erlebt sich selbst als einen wichtigen Teil einer Gruppe, lernt Rücksicht zu nehmen, aber auch sich selbst zu behaupten. Diese Erfahrungen verändern etwas in den Menschen, deutlich zu spüren an ihrem Verhalten.
Die faszinierende Wirkung des Musizierens ist nicht nur im musikalischen Alltag zu spüren, sondern wissenschaftlich zu begründen und empirisch nachweisbar.
Auf der Suche nach wissenschaftlichen Erklärungen für das Phänomen des Musizierens geht es um die Verzahnung von soziologischen Erkenntnissen, psychologischen Lerntheorien und neurowissenschaftlichen Fakten und Analysen. Musikpädagogische und -therapeutische Grundlagen, musikpsychologische Untersuchungen und empirische Erhebungen komplettieren die theoretischen Erklärungen der faszinierenden Wirkung des Musizierens.
So wird deutlich, wie die Musikerziehung - am Beispiel von aktivem Trommeln als Bestandteil von sozialer Arbeit an Schulen - Sozialkompetenzen fördert und somit zur Gewaltprävention Jugendlicher beiträgt.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Die faszinierende Wirkung des Musizierens
Untertitel Wie Trommeln in Gruppen zur Gewaltprävention beiträgt
Autor Karsten Thabo Piehl
EAN 9783833498664
ISBN 978-3-8334-9866-4
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Books On Demand
Anzahl Seiten 192
Gewicht 209
Veröffentlichung (Jahr) 2008
Autorentext

Karsten Thabo Piehl, Dipl. Sozialpädagoge, Heilerziehungspfleger, Leiter einer sprachtherapeutischen Kindertagesstätte in Wolfsburg. 1976 in Johannesburg/Südafrika geboren, absolvierte mit Auszeichnung das Studium der Sozialpädagogik mit den Schwerpunkten "Erlebnispädagogik" und "Musik in der Sozialpädagogik" in Bremen. Er ist einige Jahre hauptberuflich in der Jugendhilfe tätig gewesen und war dort maßgeblich an der Konzeption und am Aufbau einer Intensivgruppe zur Reintegration von Jugendlichen mit stark erhöhtem Betreuungsbedarf beteiligt. Als Schlagzeuger und leidenschaftlicher Musiker an Trommeln und Perkussionsinstrumenten leitet Karsten Thabo Piehl seit einigen Jahren die Trommelgruppe "Rischborn Riddims" für Jugendliche mit Beeinträchtigungen in der emotionalen und sozialen Entwicklung. Des Weiteren richtet er als Dozent für sämtliche Zielgruppen Trommelkurse aus und bietet Fortbildungen zum Thema "Musik als Medium der Sozialen Arbeit" für (sozial-)pädagogische Fachkräfte an.



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt