Verschwörungsmelange

Hermann Bauer

Deutschsprachige Belletristik

CHF 10.95
1 0 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783839210611

Die traditionsreichen Wiener Bezirksfußballvereine »Floridsdorfer Kickers« und »Eintracht Floridsdorf« beabsichtigen zu fusionieren. Vor allem die Anhänger der Eintracht können sich damit nicht abfinden und verschwören sich während einer Versammlung im Café Heller einmütig gegen die Pläne. Kurz darauf entdeckt Chefober Leopold den stärksten Verfechter der Fusion, Wolfgang Ehrentraut, erstochen hinter einem Fußballtor des Eintracht-Sportplatzes.
Leopold findet heraus, dass der Funktionär nicht nur im Fußballverein etliche Feinde hatte ...

Ganz Floridsdorf fiebert dem Derby zwischen den Bezirksfußballvereinen "Floridsdorfer Kickers" und "Eintracht Floridsdorf" am kommenden Sonntagvormittag entgegen. Das Café Heller soll extra geöffnet werden, um von dem zu erwartenden Massenansturm zu profitieren - überhaupt nicht zur Freude von Chefober Leopold, der das Spiel selber gerne sehen möchte.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Verschwörungsmelange
Untertitel Ein Wiener Kaffeehauskrimi
Auflage 4. Aufl.
Autor Hermann Bauer
EAN 9783839210611
ISBN 978-3-8392-1061-1
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Gmeiner
Anzahl Seiten 277
Gewicht 295
Veröffentlichungsdatum 20100205
Veröffentlichung (Jahr) 2010
Land DE
Autorentext Hermann Bauer, Jahrgang 1954, ist Lehrer für Deutsch und Englisch an einer Handelsakademie in Wien. Er liebt Kriminalromane, besucht regelmässig »sein« Kaffeehaus und spielt Theater. Mit dem Kaffeehauskrimi »Fernwehträume" gab er 2008 sein Debüt als Romanautor. »Verschwörungsmelange« ist der dritte Fall für seinen ebenso neugierigen wie liebenswürdigen Oberkellner Leopold.


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt