Ruhm und Ruin

Imran Ayata

Deutschsprachige Belletristik

CHF 21.95
2 1 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783957321251

In "Ruhm und Ruin" erzählt Imran Ayata davon, dass Fußball das Leben ist - für Spieler, Schiedsrichter, gescheiterte Jahrhunderttalente, aktive ...

In "Ruhm und Ruin" erzählt Imran Ayata davon, dass Fußball das Leben ist - für Spieler, Schiedsrichter, gescheiterte Jahrhunderttalente, aktive Ehrenamtliche im Verein und einen ganzen Stadtteil. Im Zentrum des Romans steht ein türkischer, ehemals ziemlich erfolgreicher Kiezklub. Er verkörpert die Hoffnung (oder gar Utopie) der Migranten auf ein besseres Leben in einer urdeutschen Domain: dem Vereinswesen. Doch zwischen politischen Ansprüchen, dem Profifußball und den Ambitionen Einzelner werden viele Hoffnungen und Träume zerstört. Elf Menschen, deren Leben sich um den Kiezklub dreht, erzählen ihre Geschichten, und die Wahrheit liegt eben fast nie auf dem Platz.
Der Roman basiert auf dem Theaterstück "Liga der Verdammten", das Imran Ayata zusammen mit dem Regisseur Neco ??elik im Frühjahr 2013 im Berliner Ballhaus Naunynstraße auf die Bühne brachte.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Ruhm und Ruin
Untertitel Roman in elf Geschichten
Autor Imran Ayata
EAN 9783957321251
ISBN 978-3-95732-125-1
Format Fester Einband
Herausgeber Verbrecher Verlag
Anzahl Seiten 197
Gewicht 339
Veröffentlichungsdatum 20151008
Veröffentlichung (Jahr) 2015
Autorentext

Imran Ayata, geboren 1969 in Ulm, ist ein deutscher Autor, DJ und Fußballliebhaber. Ayata ist Gesellschafter einer Agentur für Kampagnen. Er lebt und arbeitet in Berlin. Der Mitbegründer von Kanak Attak veröffentlichte 2005 seinen Erzählband "Hürriyet Love Express" und 2011 den Roman "Mein Name ist Revolution". Bekannt ist er auch für die von ihm und Bülent Kullukcu zusammengestellte CD-Kompilation "Songs of Gastarbeiter Vol. 1".



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt