Kriegserlebnisse und die Jahre danach

Manfred Kretschmer

Deutschsprachige Belletristik

CHF 15.95
1 5 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783863863562

Manfred Kretschmer, 1935 in Kauffung (Niederschlesien) geboren, ist Zeitzeuge der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Er erzählt von den dramatischen ...

Manfred Kretschmer, 1935 in Kauffung (Niederschlesien) geboren, ist Zeitzeuge der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Er erzählt von den dramatischen Ereignissen der letzten Kriegsjahre und den Bombenangriffen auf Rüdersdorf. Von den psychischen und physischen Qualen der Mutter, die mit drei Kindern alleine dastand, während der Vater Soldat war. Über die letzten Monate vor dem endgültigen Zusammenbruch des 3. Reiches und die göttliche Fügung, aufgrund der die Familie überlebt hat. Und nicht zuletzt berichtet er über den Einmarsch der Roten Armee und die Nächte, in denen die Russen Jagd auf Frauen machten. Und von der fürchterlichen Hungersnot, die sie überlebten, weil die "älteren Kinder" immer und immer wieder zum Hamstern fuhren. Die hierbei gemachten Erfahrungen haben sich in ihren Gedächtnissen regelrecht eingebrannt. Mit der Flucht nach Westdeutschland 1952 endet der 1. Band.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Kriegserlebnisse und die Jahre danach
Untertitel Zeitzeugen-Roman
Auflage 1. Aufl.
Autor Manfred Kretschmer
EAN 9783863863562
ISBN 978-3-86386-356-2
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Pro Business
Anzahl Seiten 194
Gewicht 290
Veröffentlichungsdatum 20130103
Veröffentlichung (Jahr) 2012


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt