Europa Erlesen. Riga

Deutschsprachige Belletristik

CHF 16.95
1 6 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783990292129

Die alte Hansestadt Riga, heute Hauptstadt Lettlands, an der Mündung der Daugava in die Ostsee gelegen, blickt auf eine über 800-jährige ...

Die alte Hansestadt Riga, heute Hauptstadt Lettlands, an der Mündung der Daugava in die Ostsee gelegen, blickt auf eine über 800-jährige Geschichte zurück. Beim näheren Hinsehen verbirgt sich hier Lesestoff aus vielen Perspektiven, die sich heutigen Besuchern nicht immer sofort erschließen. Verschiedene Völker, Händler, Geistesrichtungen und Einflusssphären waren hier anzutreffen, bis vor 100 Jahren war Riga vorwiegend deutsch geprägt. Die Texte erzählen vom Wachsen und Werden der Stadt, reichen von Kindheitserinnerungen über Alltagserfahrungen bis zu wichtigen historischen Begebenheiten. Mit Beiträgen u. a. von: Johann Gotthelf Lindner, Heinz-Jürgen Zierke, Basilius Plinius, Edzard Schaper, Herbert Kraft, Joseph Anton Christ, Elina Garanca, Johann Georg Kohl, Werner Bergengruen, Guido Heinrich Eckardt, Alberts Bels, Sergej Eisenstein, Bernhard Lamey, Käthe Köster, Aleksandrs Caks, Vizma Belsevica, Gidon Kremer, Mara Zalite.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Europa Erlesen. Riga
EAN 9783990292129
ISBN 978-3-99029-212-9
Format Fester Einband
Herausgeber Wieser Verlag GmbH
Anzahl Seiten 283
Gewicht 240
Veröffentlichungsdatum 20170120
Veröffentlichung (Jahr) 2017


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt