Die von Montparnasse

Michel Georges-Michel

Deutschsprachige Belletristik

CHF 11.95
1 1 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783746628172

Paris - ein Fest fürs Leben Picasso, Moïse Kisling, Georges Braques, Fernand Léger und viele andere Größen der Avantgarde sind die Protagonisten ...

Paris - ein Fest fürs Leben Picasso, Moïse Kisling, Georges Braques, Fernand Léger und viele andere Größen der Avantgarde sind die Protagonisten dieser literarischen Wiederentdeckung über die Pariser Boheme. Im Rausch der Nächte am Montparnasse ringen sie um nichts Geringeres, als die Welt neu zu erfinden. In ihrer Mitte: Modrulleau, in dem man den Maler und Bildhauer Amedeo Modigliani erkennt, dessen Aktgemälde für Aufruhr sorgen, und seine Muse, die junge Malerin Haricot-Rouge. Um sie herum versammeln sich die Intellektuellen, Träumer, Literaten, Strichjungen, Tänzerinnen und Verrückten aus aller Herren Länder, angezogen von einer Stadt, die ihren Lebenshunger und ihre Sehnsucht nach einem neuen Leben stillt. "Der Erfolgsroman aus den Zwanzigern, der jetzt nach fast 70 Jahren wieder auf Deutsch vorliegt, feiert die Unschuld und Vitalität der Pariser Großstadtboheme." Cicero "Nicht Personen, sondern den Geist der Künstlerszene will Georges-Michel porträtieren - dem Roman gelingt genau das." Niklas Bender, Frankfurter Allgemeine Zeitung "Eine schöne Neuentdeckung für den deutschsprachigen Raum!" WDR5 "Doppelt schön: Zum einen wird das zerstörte Pariser Künstlerviertel der 1920er Jahre spürbar. Zum anderen ist der 86 Jahre alte Unterhaltungsroman sozusagen der direkte Weg zu den Bildern Modiglianis, den Porträts, Aktgemälden und Skulpturen." Kurier

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Die von Montparnasse
Untertitel Ein Roman über die Pariser Boheme
Übersetzer Marcus Seibert
Autor Michel Georges-Michel
EAN 9783746628172
ISBN 978-3-7466-2817-2
Format Taschenbuch (kartoniert)
Herausgeber Aufbau Taschenb.
Anzahl Seiten 267
Gewicht 241
Veröffentlichungsdatum 20120416
Veröffentlichung (Jahr) 2012
Land DE
Autorentext Michel Georges-Michel (mit bürgerlichem Namen Georges Dreyfus), geboren 1883 in Paris, besuchte die Pariser Kunsthochschule und die École du Louvre und arbeitete als Künstler, Journalist und Schriftsteller. Die von Montparnasse machte ihn schlagartig berühmt. Sein umfangreiches schriftstellerisches Werk umfasst Romane, Monogra en, Bühnenstücke und zahllose Artikel. Fast hundertjährig starb er 1985 in Paris.


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt