Das Ringelnatz Lesebuch

Ringelnatz, Joachim

Deutschsprachige Belletristik

CHF 12.95
1 2 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783257211573

Ein Querschnitt durch das Gesamtwerk von Joachim Ringelnatz, eine Auswahl von Gedichten, Geschichten und Autobiographischem - ein Taschenbuch, das sowohl das Allerberühmteste als auch Entdeckungen bringt.

Ein Querschnitt durch das Gesamtwerk von Joachim Ringelnatz, eine Auswahl von Gedichten, Geschichten und Autobiographischem - ein Taschenbuch, das sowohl das Allerberühmteste als auch Entdeckungen bringt.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Das Ringelnatz Lesebuch
Untertitel Eine Auswahl
Auflage 15. A.
Autor Ringelnatz, Joachim
EAN 9783257211573
ISBN 978-3-257-21157-3
Format Taschenbuch (kartoniert)
Herausgeber Diogenes
Anzahl Seiten 288
Gewicht 238
Veröffentlichung (Jahr) 1984
Land DE
Autorentext Joachim Ringelnatz, 1883 in Wurzen bei Leipzig geboren, zeigte als Hans Bötticher, der sich später Joachim Ringelnatz nannte, schon früh Spürsinn fürs Abenteuerliche und Skurrile. Nach der Schulzeit fuhr er vier Jahre lang zur See, war im Ersten Weltkrieg Kommandant eines Minensuchbootes. 1920 tauchte er in der Münchner Boheme auf und rezitierte im 'Simpl'. Dort entdeckte ihn Hans von Wolzogen für seine Berliner Kleinkunstbühne 'Schall und Rauch'. Entscheidenden Erfolg errang Ringelnatz mit den 'Turngedichten' und den Liedern vom Seemann 'Kuttel Daddeldu'. Als reisender Artist trug er überall seine Verse vor und wurde zu einem Klassiker des deutschen Humors. 1933 Auftrittsverbot und Beschlagnahme seiner Bücher. Völlig mittellos geworden, starb er 1934.


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt