Bankier der Barmherzigkeit: Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Michael Klein

Deutschsprachige Belletristik

CHF 15.95
1 5 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783761559215

Die seit langem erwartete Neuauflage des Klassikers von Michael Klein erscheint pünktlich zum 200. Geburtstag des Genossenschaftsgründers. Diese beeindruckende Biografie läd dazu ein den Mann hinter dem bekannten Namen zu entdecken.

Der Name Raiffeisen ist den meisten Menschen bekannt, nur wenige wissen jedoch, welche Persönlichkeit sich dahinter verbirgt. Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888) hat als Begründer der neuzeitlichen ländlichen Genossenschaften einen entscheidenden Beitrag zur Lösung der sozialen Frage geleistet, wobei der Sozialreformer sein ganzes Werk stets unter dem Gesichtspunkt der Verantwortlichkeit des Christen für seinen Nächsten gesehen hat. Schon zu seinen Lebzeiten eine außerordentlich erfolgreich arbeitende Organisation, sind heute über 500 Millionen Menschen in rund 100 Ländern in Raiffeisen-Genossenschaften organisiert.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Bankier der Barmherzigkeit: Friedrich Wilhelm Raiffeisen
Untertitel Das Leben des Genossenschaftsgründers in Texten und Bildern
Auflage Neuausgabe
Autor Michael Klein
EAN 9783761559215
ISBN 978-3-7615-5921-5
Format Fester Einband
Herausgeber Neukirchener Aussaat
Anzahl Seiten 95
Gewicht 192
Veröffentlichungsdatum 20120130
Veröffentlichung (Jahr) 2017
Land CZ
Autorentext

Michael Klein, Prof. Dr., Dr, geb. 1964, ist Pfarrer in Hamm an der Sieg und lehrt an der Universität Heidelberg. Er promovierte über Friedrich Wilhelm Raiffeisen.



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt