Der Umgang mit dementen Angehörigen

Dieter Karrer

Deutschsprachige Sozialwissenschaften-, Recht- & Wirtschaftsbücher

CHF 41.95
4 1 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783531165370

Hintergrundwissen zum Umgang mit Demenz

This book offers detailed surveys and systematic discussion of models, algorithms and applications for link mining, focusing on theory and technique, and related applications: text mining, social network analysis, collaborative filtering and bioinformatics.

Was es bedeutet, einen demenzkranken Angehörigen zu pflegen, weiß niemand besser als die Betroffenen selbst. Wie man diese Situation erlebt und wie man damit umgeht, behält man jedoch oftmals für sich. In diesem Buch wird versucht, den Betroffenen eine Stimme zu geben und ihre Erfahrungen sichtbar zu machen.
Diese Erfahrungen mögen auf den ersten Blick sehr individuell sein. Auf den zweiten Blick zeigt sich jedoch eine spezifische Ordnung des Unterschieds, die deutlich macht, dass einen dementen Angehörigen zu pflegen je nach Position im sozialen Raum etwas Unterschiedliches bedeuten kann.
Das Buch handelt also nicht nur von Demenzkranken und ihren Familienmitgliedern. Es ist auch ein Buch über die ganz alltägliche Logik sozialer Unterschiede.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Der Umgang mit dementen Angehörigen
Untertitel Über den Einfluss sozialer Unterschiede
Autor Dieter Karrer
EAN 9783531165370
ISBN 978-3-531-16537-0
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber VS Verlag für Sozialwissenschaft
Anzahl Seiten 218
Gewicht 301
Veröffentlichung (Jahr) 2009
Autorentext

:Dr. Dieter Karrer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Luzern, Schweiz.



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt