Primaten und Philosophen

Frans de Waal

Deutschsprachige Sachbücher

CHF 15.95
1 5 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783423346597

Auch Tiere kennen moralisches Verhalten wie Rücksichtnahme und gegenseitige Hilfe. Es ist ein evolutionärer Vorteil.

Müssen wir Moral erlernen oder sind wir doch von Natur aus dazu befähigt? Und wie steht es damit bei Primaten und anderen Affen? Frans de Waal zeigt an vielen Beispielen, dass moralisches Verhalten wie Rücksichtnahme oder gegenseitige Hilfe evolutionäre Vorteile sichert, die für Tiere genauso bedeutsam sind wie für Menschen. Die verbreitete Vorstellung, Menschen wie Tiere seien genetisch als pure Egoisten konzipiert, wäre damit widerlegt. 'Können Affen zwischen Gut und Böse unterscheiden? Warum der Primatenforscher Frans de Waal mit seiner Moraltheorie überzeugt ... Dem miesen Menschenbild seiner Zunft setzt de Waal Mitleid, Einfühlung, Interesse und Selbstlosigkeit bei Menschen undMenschenaffen entgegen.' Richard D. Precht im Spiegel

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Primaten und Philosophen
Untertitel Wie die Evolution die Moral hervorbrachte
Autor Frans de Waal
EAN 9783423346597
ISBN 978-3-423-34659-7
Format Taschenbuch (kartoniert)
Herausgeber DTV
Anzahl Seiten 219
Gewicht 263
Veröffentlichungsdatum 20110201
Veröffentlichung (Jahr) 2011
Land DE
Autorentext

Frans de Waal, geboren 1948 in den Niederlanden, ist Professor fü;r Primatenverhalten an der Emory University und Direktor des Living Links Center in Atlanta/USA. Er zä;hlt zu den bekanntesten Primatenforschern der Welt.



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt