Rechtfertigung

Hans Küng

Deutschsprachige Geisteswissenschaften-, Kunst- und Musikbücher

CHF 83.95
8 3 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783451352010

Der erste Band der Werkausgabe Hans Küngs versammelt dessen Schriften zur Rechtfertigungslehre: von bisher unveröffentlichten Texten wie etwa ...

Der erste Band der Werkausgabe Hans Küngs versammelt dessen Schriften zur Rechtfertigungslehre: von bisher unveröffentlichten Texten wie etwa "Über den Glauben. Ein Versuch" aus dem Jahre 1954 über die Auseinandersetzungen mit Karl Barth bis hin zu den neueren Texten zu Luther, zur Reformation und zur Rechtfertigung des Sünders.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Rechtfertigung
Untertitel Hans Küng Sämtliche Werke 1
Autor Hans Küng
EAN 9783451352010
ISBN 978-3-451-35201-0
Format Fester Einband
Herausgeber Herder
Anzahl Seiten 532
Gewicht 965
Veröffentlichungsdatum 20150301
Veröffentlichung (Jahr) 2015
Autorentext Hans Küng, geb. 1928, Dr. theol., bis zum Entzug der Lehrerlaubnis Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen, anschließend fakultätsunabhängiger Professor für Ökumenische Theologie und Direktor des Instituts für ökumenische Forschung, Gründer der Stiftung Weltethos, zahlreiche Auszeichnungen und Ehrendoktorwürden. Er ist einer der herausragenden Theologen der Gegenwart. Gegenüber Positionen der katholischen Kirche äußert er sich wiederholt kritisch.


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt