Melancholie

Laszlo F. Földenyi

Deutschsprachige Geisteswissenschaften-, Kunst- und Musikbücher

CHF 32.95
3 2 , 9 5
  • Portofreie Lieferung
  • 2 Jahre Garantie
  • Auslieferung in der Regel in 3 bis 7 Werktagen.
In den Warenkorb

Artikelnummer: 9783882212396

Es gibt keine eindeutige und genau treffende Bestimmung der Melancholie. Vielmehr ist ihre Geschichte die niemals abzuschließende Geschichte einer ...

Es gibt keine eindeutige und genau treffende Bestimmung der Melancholie. Vielmehr ist ihre Geschichte die niemals abzuschließende Geschichte einer Präzisierung der Begriffsprägung. Daraus ergibt sich der Zweifel: sprechen wir über die Melancholie, so ist sie gar nicht Gegenstand unseres Sprechens, sondern vielmehr ein Versuch, mit den über sie geprägten Begriffen unsere eigene Lage aufzudecken. Hinter dem geschlossenen Horizont der praktischen Lebensweise eröffnet sich jene Welt, in der der Melancholiker sich zu Hause fühlt - wenn eine Welt, die den Menschen mit samt seiner Verwurzelung der Ruhe entreißt, als Zuhause bezeichnet werden kann. Der Melancholiker betritt einen Pfad, auf dem wir ihm nicht zu folgen vermögen. Wie jeden Wegbereiter, sehen wir auch ihn im Besitz eines geheimnisvollen Wissens. Das Buch "Melancholie" unterwirft sich dem Versuch, dieses Wissen weiterzugeben, ohne aber darauf zu vertrauen, die endgültigen Antworten gefunden zu haben.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Melancholie
Untertitel Batterien 35
Auflage Erw. Neuausgabe
Übersetzer Nora Tahy
Autor Laszlo F. Földenyi
EAN 9783882212396
ISBN 978-3-88221-239-6
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Matthes & Seitz Verlag
Anzahl Seiten 389
Gewicht 534
Veröffentlichungsdatum 20041001
Veröffentlichung (Jahr) 2004
Land DE
Autorentext

László F. Földényi, geb. 1952 in Debrecen (Ungarn), ist Kunsttheoretiker, Literaturwissenschaftler und Essayist. Er zählt zu den bedeutendsten ungarischen Intellektuellen und leitet als Professor den Lehrstuhl für Kunsttheorie an der Akademie für Theater und Film, Budapest. Er ist Herausgeber der gesammelten Werke von Heinrich von Kleist in ungarischer Sprache und u.a. Friedrich-Gundolf-Preisträger. Seit 2009 ist er Mitglied der der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt