Die Welt erkunden

Thomas Stölzel

Deutschsprachige Geisteswissenschaften-, Kunst- und Musikbücher

CHF 27.95
2 7 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783525403761

Thomas Stölzel regt dazu an, das eigene Sprach- und Wahrnehmungsvermögen kritisch zu hinterfragen und methodisch zu überprüfen. Dies ist für alle Beratungsberufe unabdingbar und eröffnet zudem die Möglichlichkeit, neues professionelles Potenzial zu entfalten.

Sprache und Wahrnehmung sind so grundlegend und selbstverständlich, dass sie häufig automatisch und unreflektiert verwendet werden. Dadurch entstehen viele Probleme. Die in diesem Buch vorgestellten methodischen Anwendungen helfen dabei, diese Probleme zu erkennen und zu lösen. Das Buch bietet eine konzentrierte Handreichung von zwei methodisch aufbereiteten Zugängen, die für die persönliche wie berufliche Orientierung höchst relevant sind: die Sprache als Erkenntnismittel und die phänomenologische Welterfahrung. Sie werden hier in einer Weise vorgestellt, die zum Selbstdenken, zum kritischen Hinterfragen wie zur Intensivierung der persönlichen Lebenswelt unmittelbar anregen. Der Text ist so gestaltet, dass sich essayistische und erläuternde Partien mit Übungen und perspektivischen Angeboten abwechseln. Die praktischen Einheiten dienen dazu, die vorgestellten Thesen und Reflexionen an der eigenen Erfahrung besser überprüfen zu können und Philosophieren als konkreten Handlungsvollzug sichtbar werden zu lassen.
Aus einem größeren Materialfundus, der während vieler Jahre entstanden ist, wurden viele der hier dargestellten Methoden durch die Arbeit mit Einzelnen, Gruppen, Teams oder Organisationen erprobt. Doch wendet sich das Buch damit nicht allein an Therapeuten, Berater, Coaches, Seelsorger, Organisationsentwickler oder philosophische Praktiker, sondern gleichermaßen an alle Leser, die ihre Erfahrungen tiefer verstehen und ihre Lebensmöglichkeiten genauer erkunden wollen. Language and perception are such basic and natural parts of our lives that we often use them automatically and without thinking about it. Yet that can lead to problems, too. The methodological approaches discussed in this volume help the reader to recognize and to solve such problems. This book offers a compact introduction to two different methods of great relevance to both our personal and professional development: language as a means of perception and the phenomenological experience of our environment. These themes are presented as means of provoking thoughts, questioning previous stances and taking an intensive look at our own personal world. The text contains essays and explanatory sections as well as exercises and suggestions for further analysis. The practical units serve to better review the validity of the themes and reflections in our own experiences, and to allow us to implement philosophy as a means of action in our daily lives.
The many methods discussed were taken from the author s years-long experience in working with individuals, groups, teams and organizations, although the book is not directed only toward therapists, counselors, coaches, pastors, persons responsible for organizational development and practicing philosophers, but equally toward readers who want to better understand their own lives and experiences.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Die Welt erkunden
Untertitel Sprache und Wahrnehmung in Therapie, Beratung und Coaching
Autor Thomas Stölzel
EAN 9783525403761
ISBN 978-3-525-40376-1
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Anzahl Seiten 192
Gewicht 237
Veröffentlichungsdatum 20150401
Veröffentlichung (Jahr) 2015
Autorentext

Dr. phil. Thomas Stölzel ist Systemischer Therapeut und Berater (SG), Philosophischer Praktiker (IGPP)und Coach (DBVC).



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2017 Media Markt