ADHS im Jugendalter

Hannes Brandau, Wolfgang Kaschnitz

Deutschsprachige Geisteswissenschaften-, Kunst- und Musikbücher

CHF 22.95
2 2 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783779929154

Der Band informiert anschaulich über Symptome, Ursachen und wissenschaftliche Erklärungskonzepte von ADHS, wobei eine ganzheitliche und ...

Der Band informiert anschaulich über Symptome, Ursachen und wissenschaftliche Erklärungskonzepte von ADHS, wobei eine ganzheitliche und ressourcenorientierte Förderung der Lebensbewältigung und Stärkung der Identität im Zentrum steht. Jugendliche mit der Bezeichnung "Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätsstörung", kurz ADHS, stellen für die pädagogische und soziale Arbeit eine besondere Herausforderung dar. Kaum ein anderes Phänomen im Kindes- und Jugendalter steht so im Spannungsfeld von Medizin, Psychologie, Sozialer Arbeit und Pädagogik. Wie kann man die subjektive Wirklichkeit dieser Jugendlichen verstehen? Welche Hilfen brauchen die Betroffenen und ihre Familien, damit sie ihr Leben in einer gelungenen sozialen, schulischen und beruflichen Integration meistern? Der Band informiert anschaulich über Symptome, Ursachen und neue wissenschaftliche Erklärungskonzepte vor dem Hintergrund der aktuellen neurobiologischen Forschungsbefunde. Dabei gehen die Autoren von einem subjektorientierten und systemisch-sozialpädago-gischen Ansatz aus, für den eine ganzheitliche und ressourcenorientierte Förderung der Lebensbewältigung und Stärkung der Identität ins Zentrum rückt. Anschauliche Fallbeispiele und praxisorientierte Tipps für Hilfen und therapeutische Interventionen ermöglichen eine konkrete Orientierung für Studierende und Praktiker in Pädagogik und Sozialer Arbeit.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel ADHS im Jugendalter
Untertitel Grundlagen, Interventionen und Perspektiven für Pädagogik, Therapie und Soziale Arbeit
Auflage 2., überarbeitete Aufl.
Autor Hannes Brandau
EAN 9783779929154
ISBN 978-3-7799-2915-4
Format Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber Juventa Verlag GmbH
Anzahl Seiten 208
Gewicht 343
Veröffentlichungsdatum 20130901
Veröffentlichung (Jahr) 2013
Autorentext

Hannes Brandau; Heilpädagoge und Psychotherapeut an der Psychosomatik der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde in Graz, Professor für Förderpädagogik an den Pädagogischen Hochschulen in Graz, Univ.-Doz. für Sozialpädagogik an der KFU Graz.



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2017 Media Markt