Mord im Zeichen des Zen

Oliver Bottini

Deutschsprachige Belletristik

CHF 10.95
1 0 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783596165452

In einem kleinen Ort östlich von Freiburg taucht im dichten Schneetreiben ein asiatischer Mönch auf, der nur Sandalen und Robe trägt. Niemand kennt ihn, niemand hat ihn je gesehen. Woher kommt er? Was hat er vor? Klar scheint nur: Er ist verwundet und auf der Flucht. Hauptkommissarin Louise Bonì von der Freiburger Kripo soll herausfin, was geschehen ist und kommt einem furchtbaren Verbrechen auf die Spur.

Louise Bonì, Hauptkommissarin bei der Freiburger Kripo aus dem Dezernat Kapitalverbrechen, 42 Jahre alt, geschieden, steht wieder einmal vor einem tristen Wochenende mit den Schatten der Vergangenheit. Doch dann stört ein Anruf des Dezernatsleiters ihre Erinnerungen, und Louise bekommt den merkwürdigsten Auftrag ihrer Karriere als Polizistin: Sie soll einen japanischen Mönch suchen, der östlich von Freiburg in Sandalen und Kutte durch das verschneite Land streift, und herausfinden, was er vorhat. Als sie den Mönch eingeholt hat, wird ihr rasch zweierlei klar: Er ist verletzt, und er ist auf der Flucht. Als Louise die Hintergründe eines schrecklichen Verbrechens aufklärt, verändert sich auch ihr Leben drastisch.

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Mord im Zeichen des Zen
Untertitel Kriminalroman - Der erste Fall für Louise Bonì
Auflage 11. Aufl.
Autor Oliver Bottini
EAN 9783596165452
ISBN 978-3-596-16545-2
Format Taschenbuch (kartoniert)
Herausgeber Fischer Taschenb.
Anzahl Seiten 384
Gewicht 368
Veröffentlichung (Jahr) 2006
Land DE
Autorentext

Oliver Bottini, in Nürnberg geboren, studierte in München Neuere deutsche Literatur, Italianistik und Markt- und Werbepsychologie. Er erhielt für seine beiden Kriminalromane "Mord im Zeichen des Zen" und "Im Sommer der Mörder" jeweils den Deutschen Krimi Preis. Beide Romane standen monatelang auf der KrimiWelt-Bestenliste und wurden in mehrere Sprachen übersetzt. 2007 wurde er für den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte Roman nominiert. Sein dritter Roman, "Im Auftrag der Väter", stand 2007 auf der Shortlist des Münchener Tukan-Preises. Oliver Bottini lebt in Berlin. Im Internet: www.bottini.de



Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2018 Media Markt