Kummer mit dem Sein

Henryk Elzenberg

Deutschsprachige Belletristik

CHF 39.95
3 9 , 9 5
  • 2 Jahre Garantie
  • Zurzeit ist dieser Artikel nicht verfügbar.

Artikelnummer: 9783518416549

"Als Zwanzigjähriger, noch während seines Studiums in Paris, beginnt Henryk Elzenberg, sich und die Welt zu kommentieren: "Wenn ich denke, ...

"Als Zwanzigjähriger, noch während seines Studiums in Paris, beginnt Henryk Elzenberg, sich und die Welt zu kommentieren: "Wenn ich denke, existiere ich nicht, bin ich mir meiner nicht bewußt; es existiert nur das, woran ich denke." Sechs Jahrzehnte lang beobachtet er mit Skepsis und Scharfsinn die intellektuellen Verwerfungen seiner Zeit. Als Resonanzkörper dient ihm die Geistesgeschichte nicht nur des Westens - Sokrates, Russell und Goethe finden sich hier ebenso wie Buddha, Mickiewicz und Brzozowski. Am Ende seines Lebens notiert der Philosoph: "Wer intelligenter ist, hat mehr dumme Einfälle. Sein Geist ist ruhelos, in ständiger Bewegung, also stolpert er ständig. Dummköpfe haben wenig dumme Einfälle.""

Technische Informationen

Eigenschaften [Bücher]

Titel Kummer mit dem Sein
Untertitel Tagebuch eines Philosophen. Aphorismen und Gedanken aus den Jahren 1907 bis 1963
Übersetzer Sven Sellmer
Autor Henryk Elzenberg
EAN 9783518416549
ISBN 978-3-518-41654-9
Format Leinen-Einband (Ln)
Herausgeber Suhrkamp
Anzahl Seiten 544
Gewicht 548
Veröffentlichung (Jahr) 2004


Media Markt

Alle Preise inkl. MwSt und vorgezogener Recyclinggebühr (vRG). Irrtum und Schreibfehler vorbehalten.
© 2017 Media Markt